Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Beauty Days - Wohlfühlen im eigenen Körper

Trier, Deutschland

Oft sind junge Frauen sehr verunsichert, fühlen sich in ihrem eigenen Körper nicht wohl, verletzen sich manchmal auch selbst um sich spüren und wahrnehmen zu können und wissen nicht was ihnen steht und was zu ihnen passt. Daran wollen wir arbeiten.

E. Boné-Leis von Deutscher Kinderschutzbund, OV/KV Trier e. V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Häufig sind gerade junge Frauen in dieser Lebensphase sehr verunsichert, fühlen sich in ihrem eigenen Körper nicht wohl, verletzen sich manchmal auch selbst um sich spüren und wahrnehmen zu können und wissen nicht was ihnen steht und was zu ihnen passen könnte.
Diese Unsicherheit und Ablehnung hat wieder Auswirkungen auf die eigene Akzeptanz und auf das eigene Auftreten als Person. Es kann negative Auswirkungen bis hin zu den sozialen Kontakten und schulischen Leistungen haben. 
Jugendliche und junge Frauen verfügen oft nur über wenige Ressourcen um diesen Kreislauf selbstständig zu unterbrechen.
Dieses Wochenende möchte einen Beitrag zur Wahrnehmung der Situation  leisten, vermitteln, dass sie damit nicht alleine sind und den Mädchen und jungen Frauen gleichzeitig Methoden, Techniken und Unterstützungsangebote bieten, mit denen sie selbstwirksam arbeiten können.
Ziele des Projektes:
-       Körperbild – Körperwahrnehmung (Wahrnehmen und Entwickeln)
-       Vermittlung von Möglichkeiten, Methoden und Techniken zur Entwicklung eines eigenen Stils
-       Beitrag zum Wohlfühlen im eigenen Körper
-       Förderung der Selbstwirksamkeit

Das Angebot richtet sich an Mädchen/ junge Frauen im Alter von 14 – 17 Jahren.
Geplanter Ablauf:
-       Gemeinsames Frühstück und Pausensnacks
-       Jeweils 4  Einzel - Farbtypberatungen pro Tag
-       Begleitend durch ehrenamtliche Mitarbeiterinnen werden Entspannungsübungen, Körperwahrnehmungsübungen, Schminktipps angeboten
-       Austausch untereinander
-       Herstellung eigener Kosmetikprodukte ( Seifen, Cremes, Reinigungslotionen..)

Zuletzt aktualisiert am 28. April 2021