Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

ReDI Kids in Duisburg

Duisburg Marxloh , Deutschland

Digitale Bildung für marginalisierte Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 16 Jahren in Duisburg

A. Bathel von ReDI School of Digital Integration gGmbH | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Das ReDI-Programm in Duisburg zielt darauf ab, die digitalen Kompetenzen von SchülerInnen von 6 bis 16 Jahren zu fördern, die keinen Zugang zu digitaler Bildung haben. Seit Februar 2020 führen wir ein Pilotprojekt in Marxloh durch. Wir arbeiten mit ca. 290 SchülerInnen verschiedener Schulformen, um ihnen grundlegende digitale Fähigkeiten beizubringen und sie für neue Technologien wie 3D-Druck, Codierung und Robotik zu begeistern. Das Projekt basiert auf kollaborativem Lernen und nutzt projektbasiertes Lernen, um eine problemlösende Denkweise bei den SchülerInnen zu entwickeln.  
 
Um das Programm weiterhin fortlaufen zu lassen, auch im Distanzlernen, sind wir auf die nötige Ausstattung angewiesen.   
  
Wofür genau sollen die Spendengelder verwendet werden?  
  
Um der hohen Nachfragen nach dem Programm gerecht zu werden und weiteren SchülerInnen die Möglichkeit der Teilnahme zu ermöglichen, werden Gelder für Kursleitungen sowie Hardware benötigt: 

  • 6.000 Euro ermöglichen die Anstellung einer ReDI-Kursleitung in Teilzeit für 1 Jahr, um 3 Klassen (ca. 80 Kinder) zu unterrichten.   
  • 15.000 Euro ermöglichen es ca. 30 gebrauchte Laptops zu kaufen und die SchülerInnen ohne Endgerät auszustatten.  
  • 9.000 Euro ermöglichen die Anschaffung von IPads/Tablets, um allen SchülerInnen der Grundschule zu ermöglichen am ReDI-Unterricht teilzunehmen und an einem eigenen Gerät zu arbeiten.  
  • 5.000 Euro werden für die Anschaffung von Wifi/Internetsticks/Simkarten und Hardware wie zB. Arduino, Lego Mindstorm, Robokids benötigt.   
 
 
 

Zuletzt aktualisiert am 27. April 2021