EUROGYM

Ein Hilfsprojekt von „Deutsche Turnerjugend im DTB e.V.“ (M. Held) in Frankfurt am Main, Deutschland

3 % finanziert

M. Held (verantwortlich)

M. Held
Die EUROGYM ist ein Treffen von jugendlichen Turnerinnen und Turnern aus den Nationalen Verbänden der Europäischen Turn-Union (UEG) ohne Wettkämpfe. Alle zwei Jahre wird das Event von einer anderen Nation ausgerichtet.

Ziel der Veranstaltung ist das Kennenlernen ländertypischer Berwegungselemente und Kulturen und dabei die Inhalte des Allgemeinen Turnens in einer jugendgemäßen und zeitgerechten Form zu vermitteln. Dies geschieht vorrangig durch Vorführungen der teilnehmenden Gruppen aus den verschiedenen Ländern und durch gemeinsames Erlernen und Erfahrungen zeitgemäßer und auch neuer Bewegungselemente.
Für die nächste EUROGYM werden wieder einheitliche T-Shirts für die deutschen Teilnehmer benötigt.

Weiter informieren:

Ort: Frankfurt am Main, Deutschland

Weiterlesen

Informationen zum Projekt:

Fragen an M. Held (verantwortlich):

Fragen & Antworten werden geladen …