Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Finanziert Jugendburg Jomsburg durch Corona in Schwierigkeiten

Schwedeneck, Deutschland

Corona trifft unseren Verein besonders hart, die Jugendburg Jomsburg finanziert sich normalerweise durch Gastgruppen aus ganz Deutschland, jetzt sind die Reserven aufgebraucht, wir bitten um Spenden!

Jana Lüth von Jugendburg Jomsburg e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Die Jugendburg Jomsburg ist die Heimat der Pfadfinderinnen und Pfadfinder des „Jomsburg - Freier Pfadfinderbund e.V.“ . und sie ist in normalen Jahren auch ein Zentrum für die überregionale und internationale Jugendbegegnung. Aus ganz Deutschland reisen das ganze Jahr über Gastgruppen für ein Sommercamp sowie Herbst- oder Pfingsferien an. In 2020 war dies erstmals nur sehr begrenzt möglich, in diesem Jahr werden die Einnahmen vermutlich komplett ausbleiben. Damit hat die Jugendburg Jomsburg erstmals seit Bestehen ein gravierendes Finanzproblem, da die Kosten zur Erhaltung und Bewirtschaftung normalerweise aus der Vermietung gedeckt werden. Zusätzlich können wir in 2021 nicht mehr auf einen finanzellen Puffer zurückgreifen, diesen haben wir in 2020 bereits aufgezehrt. Zur Absicherung der lokalen Jugendarbeit sowie der überregionalen und internationalen Jugendbewegung bitten wir daher herzlich um Spenden. Mit den Spenden können wir den laufenden Betrieb für 2021 sichern und parallel weitere Maßnahmen planen und teilweise beantragen, wie u.a. Corona-Hilfen.

Zum Burgverein:

Der „Jugendburg Jomsburg e.V.“ versteht sich als gemeinnütziger Verein zur Förderung und Unterstützung bündischer und pfadinderischer Jugendarbeit, insbesondere auch der überregionalen und internationalen Jugendbewegung
und Jugendpflege. Er setzt sich zum Ziel, Pfadfindergruppen bei der Erziehung ihrer jugendlichen Mitglieder zu toleranten, aufgeschlossenen und verantwortungsbewussten jungen Menschen zu helfen. Zu diesem Zweck stellt er
Pfadfindergruppen und insbesondere dem „Jomsburg – Freier Pfadfinderbund e.V.“ seine Liegenschaften nach Vereinbarung für Jugendbegegnung und Jugendpflege zur Verfügung und gewährt diesen organisatorische, technische und administrative Unterstützung.

Zum Jugend Verein:

Der Verein „Jomsburg - Freier Pfadfinderbund e.V.“  ist eine interkonfessionelle und unpolitische Vereinigung junger Menschen seit 1975. Er beruft sich allein auf die bündische Tradition in Deutschland und die weltweite Pfadfinderbewegung. Weitere Informationen auf www.jomsburg.de.
Zuletzt aktualisiert am 05. März 2021