Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Dringende Nahrung für stillende Mütter, Schwangere und Kinder in Äthiopien

Afar-Region, Äthiopien

In Äthiopien herrscht akute Not. Aktion Not wenden hilft in unzugänglichen Regionen Schwangeren, Stillenden und Babies mit Spezialnahrung, denn Unterernährung verursacht langfristige Schäden. 9.7500 € helfen 650 Familien 2 Monate, ca. 15 €/Familie.

Dr. Ramona Gresch von AKTION NOT WENDEN | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Aktion Not wenden hilft aktuell Familien in Äthiopien, die alles verloren haben und an Hunger, Unterernährung, Obdachlosigkeit leiden. Überschwemmungen im August, die Heuschreckenplage und der Bürgerkrieg haben viel Not verursacht. Unsere Partnerin ist Hebamme und Krankenschwester, die seit 30 Jahren dort lebt. Ihr Lagebericht macht sehr betroffen. Es ist eine akute Notsituation. Eine Besserung ist erst Ende 2021 zu erwarten. Bis dahin unterstützen wir die Bedürftigsten mit Nahrung, so dass die Babies und Kleinkinder nicht durch Unterernährung langfristige Schäden davontragen. 9.750 Euro helfen 650 Familien für zwei Monate. Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Spende!
Zuletzt aktualisiert am 12. März 2021

Dieses Projekt wird auch unterstützt über