Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

LRS, Legasthenie, Lese- oder Rechenschwäche? LegaKids hilft!

München, Deutschland

LegaKids ist ein vielfach ausgezeichnetes, für alle Nutzer kostenfreies Onlineprojekt. Es bietet konkrete Hilfe bei LRS, Legaqsthenie, Dyslexie durch Information, zahlreiche Lernspiele und Lehrvideos an und mit alphaPROF eine kostenfreie Weiterbildun

M. Kortlaender von LegaKids Stiftungs-GmbH | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Derzeit hat jedes sechste Kind große oder sehr große Schwierigkeiten im Lesen und Schreiben.

Das macht betroffenen Kindern (aber auch deren Familien) schwer zu schaffen und verringert die Chancen der Kinder auf ein selbstbestimmtes Leben. Die Kinder verstehen nicht, was mit ihnen los ist, sie zweifeln an sich und fühlen sich als Versager. Hänseleien der Klassenkameraden und das Unverständnis von überforderten Lehrern und Eltern verschlimmern die Situation.

Die LEO-Studie 2018 zeigt, dass über 12%  der 18 bis 65jährigen Erwachsenen in Deutschland große bis sehr große Schwierigkeiten mit dem Lesen und Schreiben haben. Dabei stellen gerade die Kulturtechniken Lesen und Schreiben für Auszubildende, Studierende und Berufsanfänger harte Auswahlkriterien dar. Die Auswirkungen dieser Einschränkung auf die Leistung und die Chancen Betroffener am Arbeitsmarkt sind kaum zu erheben.

Wir wollen,

  • Kindern frühzeitig beistehen, um sie vor einem drohendem schulischen Aus zu bewahren,
  • Kindern die Lust an Buchstaben und Zahlen erhalten,
  • Kinder vor Erkrankungen aufgrund von Schulproblemen bewahren,
  • Kindern Mut, Selbstvertrauen, Lern- und Lebensfreude zurückgeben,
  • Kinder vor Isolation, Stigmatisierung und Pathologisierung schützen,
  • Eltern und Lehrkräfte in die Lage versetzen, sich in die Not der Kinder einzufühlen und sie angemessen zu unterstützen,
  • und das öffentliche Bewusstsein für die enormen gesellschaftlichen Auswirkungen unzureichender Förderung schärfen.
Wir erreichen die Ziele durch

  • kontinuierliche Verbesserung und Erweiterung unseres Internetangebots,
  • fundierte Informationen zur Früherkennung eventueller Schwächen im schriftsprachlichen Bereich – auch in unserem LRS-Blog,
  • die Figur des Lese-Rechtschreibmonsters "Lurs", die Kinder entlastet und neu motiviert,
  • zahlreiche humorvoll und motivierend gestaltete Online-Lernspiele und Lehrvideos,
  • die Vermittlung von Tipps und Tricks im Umgang mit Lese-Rechtschreibschwierigkeiten für Kinder, Eltern und Lehrkräfte,
  • durch lustige Comics, spannende Geschichten und Hörspiele, die Kinder und Erwachsene mit den zugrundeliegenden Problematiken vertraut machen,
  • individuelle Unterstützung von Eltern und Kindern,
  • alphaPROF, eine Online-Fortbildung für Lehr- und Förderkräfte
  • sowie gezielte Öffentlichkeitsarbeit.
Wir sind auf Spenden angewiesen.
Bitte nehmen Sie doch gleich die Gelegenheit wahr und unterstützen Sie das LegaKids-Engagement:

Zuletzt aktualisiert am 19. Februar 2021

Dieses Projekt wird auch unterstützt über