Deutschlands größte Spendenplattform
1 / 1

Space-Eye Housing Projekte: Für Familien auf Samos, Lesbos und Athen

Ein Projekt von Space-Eye e.V.
in Samos, Griechenland

Space-Eye betreibt drei Housing-Projekte für obdachlose Familien, die eine Anerkennung als Flüchtlinge haben, aber keine Unterstützung bekommen und mittellos vegetieren.

H. Buschheuer
Nachricht schreiben

Space-Eye betreibt drei Housing-Projekte für obdachlose Familien, die eine Anerkennung als Flüchtlinge haben, aber keine Unterstützung bekommen und mittellos vegetieren:

• Die Schweizerin Ursula Wohlgefahrt managt auf Samos ein Wohnprojekt für über 100 obdachlose Flüchtlingsfamilien.

• Zusammen mit Fabiola Velasquez organisieren wir auf Lesbos ein Wohnprojekt für zehn Menschen mit Behinderung.

• In Athen bauen wir z.Z. ebenfalls ein Housing-Projekt auf. Zur Zeit bieten wir Zuflucht für zwei Familien, die aus Lesbos und Samos nach Athen gekommen sind.