Deutschlands größte Spendenplattform

Bücher, Stifte, Hefte – das Nötigste für die Kinder in Litauen

Pandėlys, Deutschland

Zukunftswege e.V. unterstützt arme und bedürftige Kinder der Pandelys-Schule in Litauen. Dank Ihrer Spende können Lernmittel und Hygieneartikel gekauft werden. Sie schenken den Kindern ein Lächeln und die Hoffnung auf Zukunft.

J. Zippel von Zukunftswege e.V.
Nachricht schreiben

Die Kinder, die in dem kleinen Städtchen Pandelys in Litauen zur Schule gehen, haben es schwer. Ihre Familien, die in kleinen Dörfern im Umkreis der Schule leben, sind sehr arm. Die Eltern können sich kaum das Nötigste für ihre Kinder leisten.

Bücher, Stifte, Hefte – all diese Dinge sind nur da, wenn die Lehrerinnen und Lehrer sie von ihrem eigenen knappen Gehalt für die Schüler besorgen.
Doch es fehlt den Familien der Kinder nicht nur an Unterrichtsmaterialien, sondern auch an ganz normalen Hygieneartikeln. Deshalb kaufen die Lehrer regelmäßig auch Seife, Zahnpasta und Zahnbürsten ein und gehen zu den Kindern nach Hause, um ihnen zu zeigen, wie man sich richtig wäscht und die Zähne putzt.

Unser Verein Zukunftswege e.V. unterstützt die Kinder der Pandelys-Grundschule in Litauen seit 2009. Wir haben in den Lehrerinnen und Lehrern ein verantwortungsvolles Team vor Ort, das sich mit viel Engagement und Liebe darum kümmert, dass jede Familie entsprechend ihrer Situation mit dem ausgestattet wird, was gerade am Nötigsten ist.
 
Mit Ihrer Spende ermöglichen wir den Lehrerinnen und Lehrern der Pandelys-Schule in Litauen, dass sie die bedürftigen Kinder vor Ort das ganze Jahr über grundlegend versorgen können. Dank Ihrer Spende können Lernmittel und Hygieneartikel gekauft werden. Sie schenken den Kindern ein Lächeln und die Hoffnung auf Zukunft.