Lesen und Schreiben für legasthenische Kinder und Jugendliche in Köln!

Ein Hilfsprojekt von „Arbeitskreis Hilfe für Legastheniker e.V.“ (H. Dehne) in Köln, Deutschland

Jetzt spenden
Deine Spende ist steuerlich absetzbar

H. Dehne (verantwortlich)

H. Dehne
Unterstützen Sie legasthenische Kinder und Jugendliche im Kölner Raum. Wir haben noch freie Förderplätze und möchten diese gerne besonders den Kindern und Jugendlichen anbieten, deren Eltern sich in finanziellen Schwierigkeiten befinden und sich die Förderung nicht oder schwerlich leisten können. Wir bitten um eine Spende von 10,00 € pro Förderstunde und Kind. Bei einer Förderdauer von 6 Monaten sind 320,00 € erforderlich, für ein Jahr entsprechend 640,00 €.
Wir sind ein gemeinnütziger Verein, der sich seit 1972 für legasthenische Kinder und Jugendliche einsetzt. Wir bieten ausführliche Beratung, Testung und Diagnose durch eine Diplom-Psychologin an und eine anschließende regelmäßige Förderung durch unsere erfahrenen Therapeuten (1 x pro Woche).

Sie können Kindern und Jugendlichen dabei helfen, Lesen und Schreiben anders und wieder neu zu entdecken. Sie können dazu beitragen, dass sie ihr Selbstvertrauen zurückgewinnen und wieder Spass am Lernen entwickeln.

Weiter informieren:

Ort: Köln, Deutschland

Weiterlesen
Fragen & Antworten werden geladen …

Arbeitskreis Hilfe für Legastheniker e.V. sucht auch freiwillige Helfer:

Zu den Zeitspenden-Suchen

↕ Platform Admins: