Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Professionelle Unterstützung für Familien – gut geplant

Esslingen am Neckar, Deutschland

Professionelle Unterstützung für Familien – gut geplant

Esslingen am Neckar, Deutschland

Professionelle Unterstützung für Familien – gut geplant. Helfen Sie mit, ermöglichen Sie der Familienpflege Esslingen eine sichere digitale Arbeitsumgebung.

C. Pukrop von Familienpflege Esslingen | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Die Familienpflege Esslingen hilft Familien in Notsituationen - nun ist aber unser Dienst selbst in einer Notlage. 

Seit über 16 Jahren arbeitet unser Team, das mittlerweile 25 Frauen umfasst, unter dem Motto „Mama/Papa ist krank? – Wir kommen!“.  Von einem Moment auf den anderen kann sich der Alltag von Familien grundlegend verändern. Die Familienpflege Esslingen hilft dabei, in schwer zu bewältigenden Lebenssituationen die Normalität der Familienmitglieder, insbesondere der Kinder, aufrechtzuerhalten und für Stabilität zu sorgen. 

Die engagierte Arbeit der Fachkräfte in den Familien wird aber von der veralteten technischen Grundausrüstung im Büro ausgebremst, mit der wir uns den Herausforderungen des digitalen Zeitalters nicht mehr stellen können. Um eine sichere und zeitgemäße technische Aufrüstung für den Betrieb vornehmen zu können, benötigen wir schnellstmöglich 9.674 €. 

Die Familienpflege Esslingen, als einziger großer Familienpflegedienst im Landkreis Esslingen, der nicht in kirchlicher Trägerschaft ist, ist besonders stark auf Spenden angewiesen, da kein Kostenträger und kein Zuschussgeber diese Kosten anerkennt. Die Situation durch die Corona Pandemie hat erneut unterstrichen, wie unumgänglich eine sichere digitale Arbeitsumgebung ist.                                                       
Mit Ihrer Spende unterstützen Sie unseren Dienst, damit wir den zeitgemäßen Standard der technischen Ausstattung erreichen und unseren Fokus weiterhin auf die bedeutsame Arbeit für Menschen in Notsituationen legen können. 
Zuletzt aktualisiert am 20. Dezember 2020