Bio-Zertifizierung für Ilketunjo

Ein Hilfsprojekt von „Circle e.V.“ (A. Decker) in Jimma, Äthiopien

A. Decker (verantwortlich)

A. Decker
Projekt 2013:

Wir werden immer wieder gefragt, warum unser Limu-Kaffee nicht „Bio“ sei. Bisher konnten wir darauf nur mit umständlichen Ausführungen antworten und erklären, dass der Kaffee zwar ökologisch in den Waldgärten angebaut wird, die Zertifizierungskosten von der Kooperative bisher jedoch noch nicht getragen werden können. Zum Ende des Jahres 2012 (Ernte 2012/2013) möchten wir der Kooperative Ilketunjo deshalb eine Bio-Zertifizierung finanzieren.

Faktisch wird sich wenig an den Anbau- und Erntemethoden in der Kooperative ändern. Denn die Bauern verwenden seit jeher keine Herbizide oder Pestizide. Der Anbau in den kleinen Waldgärten ist zudem die umweltfreundlichste Form, Kaffee anzubauen und um eine besonders hohe Kaffeequalität zu erreichen. Durch die Bio-Zertifizierung haben die Bauern jedoch einen hohen wirtschaftlichen Vorteil: In Zukunft können sie die sogenannte Bio-Prämie (20 US-Cents mehr pro Pfund Kaffee) verlangen - natürlich auch von uns! Bei einer Gesamtproduktionsmenge von ca. 40 Tonnen Rohkaffee pro Jahr macht das stolze 17.637 EUR Mehreinnahmen aus. Pro Familie in Ilketunjo sind das rund 40 Euro – dies entspricht z.B. dem Schulgeld für zwei Kinder.

Das Interesse der Bauern und ihrer Familien an der Umsetzung dieses Projekts ist sehr groß. Die Leitung der Kooperative hat uns mehrfach versichert, wie stolz sie wären, als erste Kooperative der Region als offiziell biologisch zertifiziert zu sein. Den Prozess der Zertifizierung übernimmt die in Äthiopien und Deutschland staatlich anerkannte Zertifizierungsstelle BCS-Öko Garantie. BCS Nürnberg verfügt über einen Standort in Addis Abeba und ist das führende Zertifizierungsunternehmen in Äthiopien. Die Details der Zertifizierung haben wir zusammen mit Amanuel Tadesse vor Ort festgelegt. Die Zertifizierung ist auch deswegen so wichtig, weil durch die erhöhten Einkünfte der Kaffeeanbau in den Waldgärten erhalten und ausgebaut werden kann.

Zur Projektseite:
http://www.coffeecircle.com/entwicklungsprojekte/bio-zertifizierung-kaffee-limu-ilketunjo/

Weiter informieren:

Ort: Jimma, Äthiopien

Weiterlesen
Fragen & Antworten werden geladen …
↕ Platform Admins: