Planung und Bau einer Fußgängerbrücke in Ruanda

Ein Hilfsprojekt von „Ingenieure ohne Grenzen e.V.“ (J. Krumpen) in Kabaya/Kamajanga, Ruanda

Meinungen: Entscheide, ob Du spenden solltest!
Diese Meinungen von Spendern und Kritikern helfen Dir bei der Entscheidung.

106 Spenden, 3 positive Meinungen
(Nur Meinungen und Vor-Ort-Berichte anzeigen)

0 kritische Meinungen

Die betterplace-Community hat zu diesem Projekt nur Gutes zu sagen.