Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

19. Deutsches Down-Sportlerfestival

Frankfurt am Main, Deutschland

19. Deutsches Down-Sportlerfestival

Frankfurt am Main, Deutschland

Als gemeinnütziger Verein unterstützen wir die Organisation des Deutschen Down-Sportlerfestivals, dem größten Sportereignis für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Down-Syndrom, das nächstes Jahr zum 19. Mal in Frankfurt stattfindet.

Thea Veit-Conrad von T21 – Gesundes Leben mit Down-Syndrom e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Das Deutsche Down-Sportlerfestival ist eine seit 2003 stattfindende Sportveranstaltung für Menschen mit Down-Syndrom (Trisomie 21), bei der Teilnehmer*innen ab dem Alter von vier Jahren an Sportdisziplinen und Workshops teilnehmen können. Diese Sportveranstaltung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Down-Syndrom ist die größte ihrer Art weltweit. Über 700 Teilnehmer*innen und ihre Familien fiebern jedes Jahr diesem großen Tag entgegen. Die Athlet*innen können in verschiedenen Sportarten zeigen, was in ihnen steckt und neue Disziplinen ausprobieren. Es ist nicht nur ein Sportereignis, sondern auch ein Ort der Begegnung, an dem über 4.500 Besucher*innen zusammenkommen und gemeinsam Spaß haben. Die Veranstaltung bietet vielfach Gelegenheit, sich auszutauschen und zu informieren und mit Vereinen oder Organisationen in Kontakt zu treten, die ganzjährig inklusive Sportgruppen leiten oder Sportangebote speziell für Menschen mit Down-Syndrom anbieten.

Am 19. Juni 2021 findet das 19. Deutsche Down-Sportlerfestival in Frankfurt/Kalbach statt. Die immer größer werdende Community und die wachsende Reichweite bringen immer mehr Menschen an diesem besonderen Tag zusammen. Die Organisation und Durchführung ist selbstverständlich mit Kosten verbunden – und uns als unterstützender Verein ist es ein großes Anliegen, die Teilnahme weiterhin kostenfrei anbieten zu können. Aus diesem Grund sind wir auf finanzielle Unterstützung angewiesen.   
Zuletzt aktualisiert am 17. November 2020