Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Ställe wetterfest und neue Zäune

Murrhardt, Deutschland

Wir benötigen sehr dringend neue Zäune und müssen auch Teile der Ställe wetterfest machen! Damit wir unsere Tiere gut durch den Winter bekommen.

Lena Weber von Förderverein Gnadenhof Murrquelle e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Wir vom Förderverein Gnadenhof Murrquelle kümmern uns um die 80 Tiere auf unserem Hof.  Damit wir unsere Tiere gut durch den Winter bekommen und keiner frieren muss, sind wir auf Spenden angewiesen. Die Tiere sind auf den unterschiedlichsten Wegen auf unserem Hof gelandet....Mangelndes Interesse, schlechte Haltung, Rettung vor dem Schlachter oder Tiere, die ihr Gnadenbrot erhalten sollen. Unabhängig davon, wieso die Tiere bei uns gelandet sind, wird jedes Tier von uns geliebt und wir kämpfen jeden Tag dafür, dass es alle bei uns sehr gut haben. Da die Haltung von Tieren nicht allein durch Liebe und Zuneigung bezahlt werden kann, sind wir dementsprechend auf Spenden angewiesen. Tierarztkosten, Futter, Ställe sanieren, neue Zäune errichten..das alles kostet uns viel Geld. 

Im Zuge unserer Spendenprojekts möchten wir die Zäune der Gehege erneuern. Die provisorisch errichteten Zäune sind schon sehr kaputt und damit unsere Tiere auch weiterhin ein schönes, aber vor allem ein SICHERES Zuhause haben, benötigen wir IHRE Unterstützung. Wir hoffen wir können durch unser Spendenprojekt einige Spenden für unsere Tiere sammeln und Ihnen dadurch das Bestmöglichste Leben ermöglichen!

Wir und vor allem die Tiere freuen uns sehr über Ihre Unterstützung!
Zuletzt aktualisiert am 01. April 2021

Dieses Projekt wird auch unterstützt über