Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Finanziert Kastration herrenloser Katzen auf Fuerteventura

Fuerteventura, Spanien

Finanziert Kastration herrenloser Katzen auf Fuerteventura

Fuerteventura, Spanien

Katzenschutz durch Kastrationen.

M. Kirschsieper von EL CAPITÁN animal project e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

EL CAPITÁN animal project e.V. ermöglicht die ganzjährige Kastration der herrenlosen Streunerkatzen. Dabei arbeiten wir eng mit lokalen Tierärzten und Helfern auf Fuerteventura zusammen. Unkastrierte Katzen werden eingefangen, tierärztlich untersucht, desparasitiert, kastriert, markiert und nach Möglichkeit wieder am Fang-Ort freigesetzt.

Bedingt durch das milde Klima, den Tourismus und nicht zuletzt durch verantwortungslose Menschen, vermehren sich die oftmals ausgesetzten Katzen geradezu explosionsartig.

Die streunenden Katzen werden als Belästigung und Plage wahrgenommen. Dem treten wir mit nachhaltiger, konsequenter Tierschutzarbeit auf vielerlei Ebenen entgegen.

EL CAPITÁN animal project unterhält bewusst kein Tierheim oder eine Auffangstation. Nur ein geringer Teil der Katzen soll in ein neues Zuhause „exportiert“ werden.

Nachhaltiger Katzenschutz beginnt für uns vor Ort!
Zuletzt aktualisiert am 18. März 2020