Zukunft durch Ausbildung in Uganda

Masaka, Uganda

Zukunft durch Ausbildung in Uganda

Für diese Bedarfe habe ich Spendengelder beantragt:

R. Blank
R. Blank schrieb am 28.03.2017

Seit mehr als acht Jahren unterstützt der Verein Aidswaisenkinder in Uganda für Schulgeld, Verpflegung oder medizinische Hilfe durch Patenschaften. Die aufzuwendenden Kosten steigen mit dem Alter der Kinder und dem Aufstieg in höhere Klassen. Nicht alle Paten sind in der Lage, diese Mehrkosten zu übernehmen. Deshalb hilft uns jede Spende, die begonnenen Ausbildungen von inzwischen über 50 Kindern erfolgreich abzuschließen.

Kommentieren (0) | Teilen