Deutschlands größte Spendenplattform

Projekte für Menschen in Brasilien

Araruna, Brasilien

Gemeinsam mit der Bevölkerung und dem Segen des Bischofs pflanzen wir Bäume im Nordosten Brasiliens. Diese leisten nicht nur einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz, sondern verhelfen den Menschen vor Ort außerdem zu einem sicheren Einkommen.

Projekte für arme Menschen e.V. von Projekte für arme Menschen e.V.
Nachricht schreiben

Leider werden in Brasilien noch immer riesige Regenwaldflächen im Amazonas gerodet. Im Sertao (dem eher trockenen Hinterland) bleiben die Bäume und Wälder von diesem Rodungs-Wahnsinn aber verschont. Hier haben wir mit Unterstützung und Segen des Bischofs und Verantwortlichen der jeweiligen Städte ein nachhaltiges Baumpflanzprojekt ins Leben gerufen. Die Setzlinge werden direkt an die Bevölkerung übergeben, mit ihr gepflanzt und von ihr geschützt. Unser ehrenamtliches Projekt verhilft den Menschen vor Ort damit außerdem zu einem sicheren Einkommen und sensibilisiert sie beim Thema Umweltschutz. 

Klima muss global gedacht werden. Und da man in Brasilien mit weniger Geld deutlich mehr erreichen kann, ist eine Bepflanzung vor Ort effizienter, als sie es zum Beispiel in Europa oder gar Deutschland wäre.