Kinderträume brauchen Räume

Ein Hilfsprojekt von „KINDERRING BERLIN e.V.“ (M. Bikadi) in Berlin, Deutschland

Dieses Projekt kann zur Zeit keine Spenden empfangen. Bitte versuche es morgen wieder oder frage beim Verantwortlichen des Projektes nach.

M. Bikadi (verantwortlich)

M. Bikadi
"Kinderträume brauchen Räume" unter diesem Motto möchten wir heute Ihre Aufmerksamkeit erhalten. Seit 2003 kämpfen wir um das Weiterbestehen eines Treffpunktes für Kinder aus Berlin-Marzahn. Im Keller eines 11-Geschossers bieten wir ihnen Räume und Menschen zur Freizeitgestaltung sowie Platz für Ideen. Leider können wir auf Grund fehlender Finanzen nicht alle Wünsche der Kinder ermöglichen. Sie wünschen sich zum Beispiel, dass die alten, unansehnlichen Möbel ausgetauscht werden oder dass wir mit ihnen eine Ferienfahrt machen. Über 70% der Kinder in Marzahn-Nord leben in Kinderarmut.

Gern möchten wir mit Ihrer Unterstützung den Kindern Wohlfühlräume schaffen und unvergessliche Erlebnisse, wie z.B. eine Fahrt an die Ostsee, bieten.

Der Kinderkeller ist nur durch das große Engagement von Ehrenamtlichen, welchen die Bedürfnisse der Kinder am Herzen liegen, seit 18 Jahren offen zu halten. In einem einzigen Raum ca. 60m² werden Projekte von der Hausaufgabenhilfe über Sport und Spiel bis zur gesunden Ernährung geboten. In den Ferien versuchen wir Ferienfreizeiten innerhalb von Berlin zu ermöglichen. In unseren kleinen Räumen treffen sich 50 Kinder um ihre Freizeit zu verbringen. Zusätzlich bieten wir für die Familien Beratung und Unterstützung sowie nachbarschaftliche Veranstaltungen zur Belebung des Alltages.

Weiter informieren:

Ort: Berlin, Deutschland

Weiterlesen
Fragen & Antworten werden geladen …