Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Rehkitzrettung

Münchberg, Deutschland

Rehkitzrettung

Münchberg, Deutschland

Die Kitzrettung Oberfranken e.V. bewahrt Rehkitze vor dem sicheren Mähtod.

Britta Engelhardt von Kitzrettung Oberfranken e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Die Kitzrettung Oberfranken e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat Wildtiere, vorrangig Rehkitze vor dem Mähtod zu bewahren.
Die Setzzeit der Kitze fällt leider genau in die Zeit, in der die Wiesen zum ersten mal von den Landwirten gemäht werden. Diese Wiesen sind aber gerade in dieser Zeit das "Wohnzimmer" der Tierkinder.
Da Rehkitze in den ersten Wochen noch keinen Fluchtinstinkt besitzen, bleiben sie bei sich nähernder Gefahr regungslos liegen. Das schützt gut vor Fressfeinden, nicht aber bei einem heranfahrenden Mähwerk.
Unser Verein unterstützt Landwirte und Jäger gleichermaßen, die unsere Unterstützung beim Absuchen der Wiesen vor der Mahd benötigen.
Wir laufen diese Wiesen dann vorher akribisch ab oder überfliegen diese mithilfe unserer Drohnen.
Gefundene Rehkitze werden dann weit genug aus dem Gefahrenbereich gebracht, so dass der Landwirt beruhigt mähen kann und auch den Rehkitzen keine Gefahr mehr droht.
Gerade für die Verbringung der Rehkitze werden  immer wieder ausreichend Transportboxen benötigt, in denen wir die Tierkinder sicher und stressfrei heraustragen können. 
So vermeiden wir zudem, dass menschlicher Geruch durch Kontakt an das Kitz gelangen kann.
Zuletzt aktualisiert am 15. August 2020