Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Aufforstung mit Bio-Kakao und Bio-Früchten für die CO2-Kompensation!

Dourtenga, Burkina Faso

Aufforstung mit Bio-Kakao und Bio-Früchten für die CO2-Kompensation!

Dourtenga, Burkina Faso

Aufforstung mit Bio-Kakao, Bio-Mango, Bio-Ananas, Bio-Papayas und Bio-Cashew, Bio-Cocosnüsse und Aufbau von unterirdischen Bewässerungssystemen auf die Felder in Dédougou, Dourtenga und Ouargaye/Burkina Faso zur Stärkung der Agro-Ökologie.

Fanta Yanna von BUSPAD e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Bio-Kakao und Fruchtbäume haben eine wichtige ökologische Bedeutung. Sie bieten beide wichtige Lebensräume für viele gefährdete Tiere und Pflanzen. Schokoladen sind weltweit von Klein und Groß sehr beliebt. Die Fruchtbäume wie Mangos können in der Ernährungswirtschaft eine noch wichtigere Rolle spielen, wenn die Früchte rechtzeitig gepflückt und fachgerecht verarbeitet werden. Die Fruchtabfälle können für die Energieerzeugung und als Dünger wiederverwendet werden. Ein Kleislauf entsteht durch eine intelligente Abstimmung aller Prozesse und Zyklen!
Zuletzt aktualisiert am 27. Juli 2020