Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Eine Hebammentasche für "Schützende Hände"

Essen, Deutschland

Eine Hebammentasche für "Schützende Hände"

Essen, Deutschland

Die Hebammenpraxis "Schützende Hände" ist eines der jüngsten Angebote des Essener Kinderschutzbundes. Ziel ist eine gute fachliche und vertrauensvolle Begleitung der Schwangeren vor und nach der Geburt.

S. Whitford von Deutscher Kinderschutzbund Ortsverband Essen e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Die Hebammenpraxis "Schützende Hände" ist eines der jüngsten Angebote des Essener Kinderschutzbundes. Ziel ist eine gute fachliche und vertrauensvolle Begleitung der Schwangeren vor und nach der Geburt.

Die Hebammenversorgung dient als bedarfsorientiertes Unterstützungsangebot für die umfassende Begleitung von (werdenden) Eltern im Essener Norden. Der Kinderschutzbund möchte durch das Angebot einer Hebammenpraxis speziell Familien mit besonderen Unterstützungsbedarfen einen niederschwelligen Zugang zum Gesundheitssystem bieten.

Zu den Angeboten zählen die Schwangerenvorsorge, die Wochenbettbetreuung sowie Hausbesuche.

Die Hebammenpraxis "Schützende Hände" wird demnächst an den Standort Katernberger Str. 146-148, 45327 Essen ziehen.
Weitere Informationen findest Du hier.
Zuletzt aktualisiert am 22. Juli 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über