Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

KUNST VERBINDET

Frankfurt am Main, Deutschland

KUNST VERBINDET

Frankfurt am Main, Deutschland

Unser Motto ist: " DER SCHÖNSTE WEG DER INTEGRATION GEHT ÜBER DIE KUNST". Wir sind mit unseren Projekten davon überzeugt, dass Kunst und Kultur die gemeinsame Sprache des VERSTÄNDNISSES, der VERBUNDENHEIT und ein friedliches MITEINANDER sind.

Kamil Kellecioglu von Tiyatro Frankfurt e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Unser Theaterverein Tiyatro Frankfurt e.V. setzt sich seit 17 Jahren für einen künstlerischen Austausch auf interkultureller Ebene ein. Trotz der großen finanziellen Schwierigkeiten und fehlender Theaterbühne haben wir nicht aufgegeben ehrenamtlich und mit Leib und Seele dabei, den jungen Menschen mit Migrationshintergrund die darstellende Kunst näherzubringen, ihre künstlerischen Fähigkeiten zu fördern und einen wichtigen Beitrag für ihre persönliche und berufliche Entwicklung zu leisten. Unser Motto ist: " DER SCHÖNSTE WEG DER INTEGRATION GEHT ÜBER DIE KUNST". Wir sind mit unseren Projekten davon überzeugt, dass Kunst und Kultur  die gemeinsame Sprache des VERSTÄNDNISSES, der VERBUNDENHEIT und ein friedliches MITEINANDER sind.
Wir entwickeln Projekte , die mit neuen Ideen und Impulsen einen Beitrag für die Entwicklung der interkulturellen Zusammensetzung der Gesellschaft leistet. Um dieses Ziel zu erreichen , bieten wir folgende Projekte an: 
- Theateraufführungen in türkischer Sprache mit deutschen Übertiteln
- Theater-Workshops für Kinder
- Theaterfestivals
Um diese Projekte auch weiterhin anbieten zu können, sind wir für jede Unterstützung dankbar.
Zuletzt aktualisiert am 21. Juli 2020