Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Ein Zuhause für Ana Maria

Cota, Kolumbien

Ein Zuhause für Ana Maria

Cota, Kolumbien

Die Fundación Friese arbeitet seit etwas mehr als einem Jahr mit jungen Frauen mit Behinderung in Choachi. Teilnehmerin Ana Maria braucht nun ein Zuhause, einen sicheren Ort, an dem sie voll Vertauen, auf ihrem weiteren Weg begleitet werden kann.

T. Sprenger von Freundeskreis FRIESE e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Seit mehr als einem Jahr begleiten wir Ana Maria in der Fundación Friese. Ihre Eltern und ihr Bruder sind vor mehreren Jahren verstorben. Sie lebt bei ihren Tanten, die aufgrund der eigenen prekären Lebenslage Ana Maria nicht in vollem Umfang unterstützen können.
Nun arbeiten wir in Kooperation mit dem ersten Camphill Kolumbiens "Agualinda", um Ana Maria ein neues Zuhause und eine sichere Lernumgebung bieten zu können. Damit Ana Maria bald ins Camphill einziehen kann, benötigen wir dringend Unerstützung!
Zuletzt aktualisiert am 10. Juli 2020