Deutschlands größte Spendenplattform

Musik und Sport für Kieler Kinder

Ein Projekt von Kieler Initiative gegen Kinderarmut inka e.V.
in Kiel, Deutschland

inka e.V. möchte Kindern die Chance geben in Ihrer Freizeit Musik zu spielen und Sport zu betreiben. Unser Verein setzt auf Nachhaltigkeit. Die Förderung soll keine Eintagsfliege sein, sondern mindestens für ein Jahr, bei vorhandenen Mitteln länger.

Sabine Weise
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Musizieren, Sport treiben, Theater spielen oder Tanzen - das machen viele Kieler Kinder in ihrer Freizeit. Das ist schön, denn das ist nicht nur gesund und macht Spaß, sondern ist bekanntlich auch wichtig für die eigene persönliche Entwicklung. Doch leider können nicht alle Kinder in Kiel  in ihrer Freizeit Sport treiben oder ein Musikinstrument erlernen. Viele einkommensschwache Familien können dies finanziell nicht leisten. 
 
Kinderarmut ist kein Einzelschicksal, erst recht nicht in Kiel. Mit einer Kinderarmutsquote von 30% hat unsere Stadt leider eine überdurchschnittlich hohe Kinderarmut.
 
Der Verein inka e.V.  - Die Kieler Initiative gegen Kinderarmut - möchte aber auch diesen Kindern die Chance geben, in der Freizeit und nach der Schule, Klavierunterricht zu nehmen, in einem Sportverein mitzuspielen oder in einer Tanzgruppe mitzumachen.