Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

From dawn till dusk - Radeln für die Villa Kunterbunt

Trier, Deutschland

From dawn till dusk - Radeln für die Villa Kunterbunt

Trier, Deutschland

Radeln für die Villa Kunterbunt Zentrum zur Betreuung und Nachsorge krebs-, chronisch- und schwerkranker Kinder sowie ihrer Familien

C. Block von Villa Kunterbunt Trier e. V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Die Villa Kunterbunt
Zentrum zur Betreuung und Nachsorge
krebs-, chronisch- und schwerkranker Kinder
sowie ihrer Familien

Mit der Villa Kunterbunt ist vor 20 Jahren eine Einrichtung geschaffen worden, die eine Vernetzung schon bestehender Versorgungsmöglichkeiten mit neuen innovativen Hilfsangeboten kombiniert und gleichzeitig eine auf die Patienten und deren gesamtes Umfeld abgestimmte umfassend angelegte Therapie anbietet.
Die Villa Kunterbunt ist in Rheinland-Pfalz und deutschlandweit aufgrund ihrer umfassenden Betreuung chronisch kranker Kinder einzigartig und innovativ.

Durch ein Starkregenereignis im Juli 2019 wurde der Keller vollständig überflutet. 
Hier befand sich unsere liebevoll eingerichtete Werkstatt der Ergotherapeuten. Das Wasser drückte sich nach oben und stand fast kniehoch. Ausgestattet waren die Räume mit vielen Werkzeugen, Möbeln und Maschinen, die durch das Wasser unbrauchbar wurden und entsorgt werden mussten. Die Versicherung hat die Kosten teilweise übernommen, allerdings fehlt es uns weiterhin an den notwendigen Materialien, Werkzeugen und Maschinen.

Die Ergotherapie stellt einen zentralen Punkt in unserem Behandlungskonzept dar. 
Wir schulen mit Hilfe verschiedener Materialien die Körperwahrnehmung und Motorik unserer erkrankten Kinder. 
Die Ergotherapie hilft beispielsweise den onkologischen Patienten Sensibilitätsstörungen und Taubheitsgefühle, die häufig Nebenwirkungen von der Chemotherapie sind, zu behandeln. Aber auch all unsere anderen Kinder mit schweren chronischen Erkrankungen, wie Diabetes, Epilepsie oder körperlichen Beeinträchtigungen, profitieren von dieser Therapie enorm.
Ziel ist es, eine größtmögliche Selbstständigkeit bei den Kindern durch das Erlernen verschiedener Techniken zu erreichen. 
Die Kinder können hier beim töpfern, basteln, meißeln, hobeln oder nähen ihre motorischen Fähigkeiten stärken. 
Der Keller wurde nun zwischenzeitlich vollständig renoviert und die Möbel werden in den nächsten zwei Wochen angeliefert. 

Mit den gesammelten Spenden werden wichtige Werkzeuge und das Verbrauchsmaterial finanziert. Wir hoffen dann im Juli wieder werkeln und basteln zu können.

Wir danken Ihnen bereits jetzt sehr herzlich für Ihre Spende! 

Zuletzt aktualisiert am 15. Juni 2020