Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Förderverein der Sekundarschule Olpe mit Teilstandort Drolshagen e.V.

Olpe, Deutschland

Förderverein der Sekundarschule Olpe mit Teilstandort Drolshagen e.V.

Olpe, Deutschland

Durch die Corona-Krise werden im nächsten Schuljahr mehr Schüler/innen unsere Hilfen beanspruchen müssen, um an Klassenfahrten oder weiteren Schulveranstaltungen teilnehmen oder mit Arbeitsmaterial ausgestattet werden zu können.

Daphne Lukas von Förderverein der Sekundarschule Olpe e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Unser Verein verfolgt den Zweck das Gedeihen der 2013 neu gegründeten Sekundarschule zu fördern. Er setzt seine Mittel zur Verbesserung und Erweiterung der Einrichtungen und der Schule an beiden Standorten ein. 
Der Verein unterstützt die Schule in ihren Erziehungsaufgaben und fördert Schulveranstaltungen. Weiter gewährt er bedürftigen Schüler/innen materielle Unterstützung im Schulalltag, bei Klassenfahrten oder anderen Schulveranstaltungen. 
Außerdem unterstützt der Verein das Schülercafé durch die Anstellung und Bezahlung entsprechenden Personals und durch die ehrenamtliche Tätigkeit seiner Mitglieder.
Durch die Corona-Krise werden im nächsten Schuljahr mehr Schüler/innen unsere Hilfen beanspruchen müssen, um an Klassenfahrten oder weiteren Schulveranstaltungen teilnehmen oder mit Arbeitsmaterial ausgestattet werden zu können. Hinzu kommt, dass wir unserer sozialen Verantwortung unseren angestellten Mitarbeiterinnen gegenüber nachgekommen sind, aber durch das geschlossene Schülercafé keine Einnahmen generieren konnten.
Zuletzt aktualisiert am 02. Juni 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über