Deutschlands größte Spendenplattform

Zeugen der Zeitzeugen GALA-Abende für Schoah-Überlebende

Berlin, Deutschland

Mit zwei Dankesabenden möchten wir uns bei den Schoah-Überlebenden, mit denen wir jahrelang in Bildungsprojekten zusammengearbeitet haben, bedanken. Die Zeit, die uns für diese Würdigung noch bleibt, ist bereits heute ein knappes Gut geworden.

Daniel Jakob Essel von Zeugen der Zeitzeugen e. V.
Nachricht schreiben

Update: GALA-Abend für Schoah-Überlebende

Dankesabende in Berlin & Frankfurt

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation und den dadurch resultierenden Kontaktbeschränkungen und Empfehlungen für Risikogruppen mussten wir den GALA-Abend in Berlin wie ursprünglich geplant im November 2020 leider absagen.

Daher werden wir im ersten Halbjahr 2021 einen Ersatztermin für den Dankesabend in Berlin und einen zusätzlichen Dankesabend in Frankfurt am Main anbieten. Dies wird es uns ermöglichen flexibler zu reagieren und die Personenanzahl zu begrenzen.

Vielen Dank für alle Spenden, die bisher für dieses soziale Anliegen eingegangen sind.

UPDATE

Auch das erste Halbjahr 2021 bietet aufgrund der Corona-Situation keine Möglichkeit einen Dankesabend stattfinden zu lassen. Ein Ersatztermin steht weiterhin aus. Sobald es die Lage wieder zulässt wird konkret geplant unter Berücksichtigung der geänderten Bedingungen. In welchem Rahmen ein Dankesabend dann stattfinden kann steht noch aus.



Grund & Motivation:

Zahlreiche Schoah-Überlebende haben hier in Deutschland seit unserer Gründung eng mit uns zusammengearbeitet. Wir haben uns gegenseitig begleitet, sie haben uns ihre Geschichten erzählt, haben uns Interviews gegeben und sind mit uns an Schulen gegangen. All dies ist keine Selbstverständlichkeit. Diese Überlebende sind Helden der Geschichte! 

Nun neigt sich die Zeit der Zeitzeugen langsam dem Ende zu. Es ist uns daher ein Herzensanliegen, diesen besonderen Menschen dafür zu danken, dass sie ihre Geschichte mit der jungen Generation geteilt haben. Deshalb wollen wir nun zwei Abende der ganz besonderen Art mit ihnen feiern und sie im Rahmen der Dankesabende würdigen und wertschätzen mit Teilen unseres bundesweiten Teams. Überlebende haben uns schon geschrieben, dass gerade nach einem Lockdown diese Begegnungen für sie Jahres-Highlights sind.

Für diese Feierlichkeit sind die Reisekosten für alle Überlebenden bereits abgedeckt. Für die Abende selbst benötigen wir noch 1.000€. 

Wir würden uns über Ihre finanzielle Unterstützung für dieses Vorhaben sehr freuen und danken dafür im Voraus sehr herzlich!