Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

"Wir waschen unsere Hände rein" SSV Buer 07/28 e.V. "Rothosenakademie"

Gelsenkirchen, Deutschland

"Wir waschen unsere Hände rein" SSV Buer 07/28 e.V. "Rothosenakademie"

Gelsenkirchen, Deutschland

Corona schoss mit einem hässlichen Foul und traf mitten ins TOR! Die Förderung unseres Kinder- und Jugendfussballs soll in Zeiten nach Corona gesichert sein. Wichtige hygienische Vorkehrungen sind dafür zu treffen.

Andrea Weichert von SSV Buer 07/28 e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Die SSV Buer ist ein Breitensportverein im Norden Gelsenkirchens. Rund 28 Kinder- und Jugendmannschaften, 3 Inklusions- und 3 Mädchenmannschaften zählt der Verein. Alle spielen gerne Fußball. Doch leider hat das kleine Virus Corona sie ausgebremst und in die Knie gezwungen. Traditionsreiche Turniere, Spiele  und auch Trainingseinheiten fielen aus. Und wir wissen noch lange nicht was nach Corona kommt und wie ein Trainingsbetrieb unter Einhaltung von Sicherheitsvorkehrungen stattfinden wird. Sicher ist aber, das wird kostenintensiv sein. Und dafür wollen wir gerüstet sein, zur Sicherheit unserer Kinder und Jugendlichen. Händewaschen und das Anbieten von Mundschutz gehören sicherlich zu den einfachsten und wichtigsten hygienischen Vorkehrungen die ein Verein treffen kann. 
Zuletzt aktualisiert am 02. Juni 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über