Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Überlebenshilfe Erlebniswerkstatt Saar e.V.

Taben-Rodt, Deutschland

Überlebenshilfe Erlebniswerkstatt Saar e.V.

Taben-Rodt, Deutschland

Die Corona-Pandemie trifft unsere natur- und erlebnispädagogische Bildungseinrichtung existentiell. Durch die Kontakteinschränkungen können keine Veranstaltungen mehr stattfinden. Uns brechen dadurch komplett die Einnahmen weg.

A. Puschnig von Erlebniswerkstatt Saar e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Durch die Corona-Pandemie steht unsere natur- und erlebnispädagogische Einrichtung nach 10-jähriger erfolgreicher Bildungsarbeit vor dem aus.

Da wir uns zum überwiegenden Teil durch Trainingseinnahmen finanzieren, treffen uns die Kontakteinschränkungen und die damit verbundenen Programm-Stornierungen besonders hart. Seit  März werden 100 % der gebuchten Veranstaltungen storniert! Trotz Kurzarbeit und Corona-Soforthilfe können wir das als Einrichtung nicht mehr lange durchhalten. Wir müssen damit rechnen, dass wir erst zu Beginn der Sommerferien oder später wieder Programme anbieten können. Momantan halten wir den Betrieb unserer Geschäftsstelle im Homeoffice und auf ehrenamtlicher Basis aufrecht. Trotzdem sind Fixkosten da, die monatlich zu bezahlen sind. 

Bitte helft uns mit eurer Spende diese  schwierige Zeit irgendwie zu überstehen. 

Es wird auch eine Zeit nach der Corona-Krise geben, in der Kinder, Jugendliche und Erwachsene wieder gemeinsam in der Natur lernen und sich entwickeln wollen. Es wäre schade, wenn dann die Strukturen von außerschulischer Jugendarbeit nicht mehr vorhanden wären...
Zuletzt aktualisiert am 28. April 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über