Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Corona-Nothilfefonds - Helfen Sie Kinder zu schützen!

Bukavu, Kongo (Republik)

Corona-Nothilfefonds - Helfen Sie Kinder zu schützen!

Bukavu, Kongo (Republik)

Finanziert durch den Corona-Nothilfe-Fonds verteilen wir Hilfspakete mit Wasch-Anlagen, Desinfektionsmitteln, Seife, Gesichtsmasken und haltbaren Lebensmitteln an Familien im Kongo. Helfen Sie uns dabei Kinder vor Ansteckung und Hunger zu schützen!

Jörg Neff von Kinderhilfswerk ChildFund Deutschland e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Die Corona-Pandemie breitet sich über die ganze Welt aus.  Auch bei uns in Deutschland bringt die Pandemie unser Gesundheitssystem an seine Grenzen. Die Situation in unseren Projektländern ist wesentlich verheerender. Hier droht die Corona-Pandemie jahrzehntelange Entwicklungsarbeit zunichte zu machen. 

All das trifft – wie immer in Krisen­situatio­nen - die Kinder beson­ders hart. Kinder­gärten und Schulen werden geschlossen, es herrschen Ausgangs­sperren und der Zugang zu Lebensmitteln ist deutlich erschwert. Um die zu schützen, die am stärksten gefährdet sind, arbeiten wir bei ChildFund mit aller Kraft daran schnell und gezielt Hilfe zu leisten. 

Im Kongo organisieren wir Soforthilfen für über 400 Familien. Mit dem neu eingerichteten Corona-Nothilfe-Fonds können für diese Familien Handwasch-Anlagen, Seifen, Desinfektionsmittel und haltbare Lebensmittel, wie Reis, Mehl, Bohnen und getrockneter Fisch bereitgestellt werden, die die Ernährung für eine 7-köpfige Familie für 6 Wochen sicherstellen. 
Zuletzt aktualisiert am 10. April 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über