Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Ein neues Zuhause für den ADFC Sachsen / Dresden

Dresden, Deutschland

Ein neues Zuhause für den ADFC Sachsen / Dresden

Dresden, Deutschland

Der ADFC Sachsen sucht Spender für die Einrichtung und den Umbau seiner neuen Geschäftsstelle in Dresden, die gemeinsam mit dem Dresdner ADFC der neue Versammlungs- und Arbeitsort des ADFC in der Landeshauptstadt werden soll.

K. Krause von ADFC Sachsen e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Der ADFC hat in Dresden und auch in Sachsen in den letzten Jahren an vielen Stellen etwas zum Guten für den Radverkehr bewegen können: Viele Unfallstellen wurden in den letzten Jahren entschärft und Radweglücken geschlossen, nur weil der ADFC stetig Druck auf Politik und Baubehörden ausgeübt hat. Inzwischen entsteht in Dresden sogar die erste Grüne Welle für den Radverkehr. Doch hinter den Erfolgen stehen ganz viele Gesichter: Zahlreiche Menschen, die in ehrenamtlicher und hauptamtlicher Arbeit viel Zeit investieren, damit Dresden eine Fahrradstadt - und Sachsen zum Fahrradland wird.

Inzwischen ist der ADFC stark gewachsen. Nicht nur der politische Einfluss ist gestiegen, auch unser Platzbedarf: Für unsere mittlerweile sechs Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und Bundesfreiwilligen wird eine neue Geschäftsstelle gebraucht, mit ausreichend Arbeitsplätzen, Platz für ADFC-Arbeitsgruppen und Treffs sowie Lagerraum für Aktionsmaterial und Unterlagen.

Im April und Mai 2020 wollen wir den Umzug stemmen - zusammen mit unseren Mitgliedern. Doch für viele Dinge brauchen wir einfach etwas Geld: Die Geschäftsstelle benötigt zur Abtrennung der Räumlichkeiten zwei zusätzliche Türen, eine neue Raumbeleuchtung muss gekauft und installiert werden, ein Wasseranschluss gelegt, Schreibtische und eine Küche für die Mitarbeiter müssen gekauft werden.
Zuletzt aktualisiert am 18. März 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über