Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Fürs Leben lernen – unterstützen Sie den Schulbesuch der Kinder!

Kumasi, Ghana

Fürs Leben lernen – unterstützen Sie den Schulbesuch der Kinder!

Kumasi, Ghana

Kaum etwas ist wichtiger als Bildung, um ein selbstbestimmtes Leben führen zu können. Unterstützen Sie uns dabei, den Kindern in unserem Kinderhaus in Kumasi den Schulbesuch (d.h. Prüfungsgebühren, Arbeitsmterialien, Schuluniform) zu ermöglichen.

Anna M. von KiKu- Kinderhaus Kumasi e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Seit unserer Gründung in 2011 ist eins unserer obersten Ziele, den Kindern in unserem Haus den Schulbesuch und -abschluss zu garantieren. Kaum etwas ist wichtiger als Bildung, um ein selbstbestimmtes Leben führen zu können.

Der größte Teil der Schulkosten für die Mädchen und Jungen, die langfristig bei uns im Kinderhaus Kumasi zuhause sind, werden bereits von unseren großzügigen Patinnen und Paten getragen. Doch dadurch, dass regelmäßig neue Kinder zu uns ins Haus kommen, fallen jährlich außerplanmäßige Kosten an, die derzeit bislang nicht aus den normalen Spendeneinnahmen gedeckt werden können. Zum Beispiel müssen in Ghana für alle Prüfungen, die vierteljährlich anstehen, Gebühren bezahlt werden. Außerdem benötigt jedes Kind Arbeitsmaterial wie Stifte, Schulranzen, Schulbücher und -hefte. Zudem ist in Ghana eine Schuluniform Pflicht, die immer spezifisch durch einheimische Näherinnen und Näher angefertigt werden. 

Unterstützen Sie uns dabei, auch diesen "neuen" Kindern den Schulbesuch zu ermöglichen, indem Sie uns helfen, die Jungen und Mädchen mit dem Notwendigen auszustatten - für viele ist es das erste Mal im Leben, dass sie diese Dinge ihr Eigen nennen können! 

Zuletzt aktualisiert am 18. März 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über