Helft uns zu Helfen

Ein Hilfsprojekt von D. Vinkers in Noordwijk, Niederlande

0 % finanziert

D. Vinkers (verantwortlich)

D. Vinkers
Warum und fuer was sollt ich Spenden?

Wir von Radio Diabolus, haben die Zeichen der Zeit erkannt und wollen mit eurer Unterstützung einigen von uns gründlich ausgewählten Organisationen helfen.

Dieses Projekt wollen wir ins Leben rufen, um z.B. Kinder und Jugendliche in Not, Menschen in schwierigen Lebenssituationen, welche unverschuldet in eine missliche Lage geraten sind, sowie Tiere zu unterstützen.

Wir sind der Meinung, das es auf Grund von Hartz4 etc. zu vielen Problemen führt, unter denen Kinder, Jugendliche, Erwachsene und sogar Tiere leiden.

Es gibt bereits eine Vielzahl Organisationen, die sich bemühen, diese Probleme zu lösen, jedoch erhalten diese meist nicht genügend finanzielle Hilfe, um auch nur annähernd alle Bedürftigen zu versorgen.

Hier wollen wir nun mit eurer Hilfe eine kleine Veränderung bewirken. Wir werden von uns aus einen monatlichen Betrag an 1 oder 2 von uns ausgewählten Organisationen überweisen und würden uns freuen, wenn Ihr es wie wir seht und helft, wie Ihr es könnt.

Auch kleine Beträge können bereits helfen!

Hierbei wollen wir jedoch darauf hinweisen, das wir NICHT beabsichtigen die Spenden in die große weite Welt zu verteilen. Wir sind der Ansicht, das wir hiermit Organisationen helfen sollten, die die Probleme im eigenen Land lösen wollen.

Diesbezüglich haben wir einen Thread in unserem Forum erstellt, wo auch Ihr Vorschläge einbringen könnt, an welche Organisation die Spende im Monat XY geht. Anbei der Link zum Forum:

http://radio-diabolus.nl/rdforum/board125-rund-um-radio-diabolus/board24-spenden-thread/

Helft uns, anderen zu helfen und spendet. Zeigt mit uns, das auch wir trotz der Vorurteile gegen unsere Harte & Schnelle vlt. auch ab und an Aggressive Musik ein Herz haben, welches an der richtigen Stelle sitzt.

Weiter informieren:

Ort: Noordwijk, Niederlande

Weiterlesen

Informationen zum Projekt:

Fragen an D. Vinkers (verantwortlich):

Fragen & Antworten werden geladen …