Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Shuttleservice fürs Open Air am Berg 2021

Eichstätt, Deutschland

Shuttleservice fürs Open Air am Berg 2021

Eichstätt, Deutschland

Aufgrund der Coronakrise mussten auch wir unser Festival erneut verschieben. Unsere Spendenaktion für den Shuttleservice bleibt aber weiter online und benötigt fürs Open Air am Berg 2021 eure Unterstützung! :)

Sören von Kulturverein JOKE e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Wer sind wir? Wir sind der JOKE e.V.

Der JOKE e.V. ist ein ehrenamtlicher und gemeinnütziger Verein. Mitglieder sind Jugendliche und junge Erwachsene, deren Ziel und Aufgabe es ist, die offene Jugendarbeit sowie Kunst und Kultur in Eichstätt zu fördern. Seit über 25 Jahren besteht der Verein und hat in seiner Geschichte eine Vielzahl an verschiedenen Projekten umgesetzt. Das größte Projekt ist die musikalisch-kulturelle Veranstaltung „Open Air am Berg bei Eichstätt“.

Was ist das Open Air am Berg? Ehrenamt, Liebe zur Musik und gesellschaftliche und kulturelle Teilhabe.

Mittlerweile seit über 30 Jahren gibt es das Open Air am Berg. Das Festival zeichnet sich vor allem durch seine musikalische und kulturelle Vielfalt, sowie durch soziales Engagement aus. Dabei ist es dem Verein ein besonders wichtiges Anliegen, junge, engagierte Künstler und Musiker aus dem regionalen Umfeld zu fördern. Die jungen Organisatoren und Helfer lernen über das Ehrenamt und was es heißt, z.B. Verantwortung zu übernehmen, Sponsoren und Bands zu kontaktieren, Verhandlungen zu führen und erfolgreich im Team zu arbeiten. Bis zu 300 ehrenamtliche Helfer sind jedes Jahr an der Umsetzung der größten Musikveranstaltung in und um Eichstätt beteiligt, die weit über den Landkreis hinaus bekannt ist.

Was ist unser Problem? Mutmaßliche Veruntreuung und Insolvenz haben 30 Jahre ehrenamtliche Arbeit zunichte gemacht.

Seit Ende 2018 befindet sich der Verein leider in einer sehr schwierigen Situation. Wir mussten unseren damaligen Kassier wegen des Verdachts auf Untreue anzeigen. Es geht hierbei um einen hohen fünfstelligen Betrag. Im Rahmen einer Hausdurchsuchung wurden beim Kassier ungeöffnete Briefe mit Rechnungen gefunden, die dazu geführt haben, dass wir in die Insolvenz gehen mussten. Diese wurde im August 2019 angemeldet. Wir können es immer noch nicht glauben, was uns hier passiert ist. Aber Aufgeben ist keine Option! Wir haben einen neuen Verein gegründet und werden alles dafür tun, den Verein und auch das Open Air am Berg zu alter Stärke zurückzuführen.

Deshalb brauchen wir euch!

Wir wollen euch auch für 2021 Shuttlebusse ermöglichen, da wir für diesen Service über die Jahre durchweg positives Feedback von euch bekommen haben und euch ein möglichst angenehmes Festival bescheren wollen. Aufgrund unserer nach wie vor schwierigen finanziellen Situation ist es uns aber nicht möglich, die Kosten hierfür alleine zu stemmen.

Und da kommt ihr ins Spiel! Ihr habt uns schon einmal auf überwältigende Art bewiesen, dass ihr bereit seid, uns zu unterstützen und so bitten wir euch ein weiteres Mal, uns zu helfen, zu spenden und diese Aktion zu teilen. Es geht nur gemeinsam! Save the local scene! Vielen lieben Dank, Festivalgemeinde! <3
Zuletzt aktualisiert am 26. April 2020