Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Jugend ist unsere Zukunft - wir fördern unsere Tennisjugend, sei mit dabei!

Reutlingen-Betzingen, Deutschland

Jugend ist unsere Zukunft - wir fördern unsere Tennisjugend, sei mit dabei!

Reutlingen-Betzingen, Deutschland

Wir benötigen weiteres Sportequipment zur Förderung unserer Kinder und Jugendlichen. Unsere Devise heißt: „Wir treiben Sport, um gesund zu bleiben, öfters weg vom Computer und runter vom Sofa. Mach` mit!"

Hanni Hummel von Tennisabteilung TSV Betzingen e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Entwurf Anliegen:
https://tsv-betzingen.de/index.php/tennis-miniclub/miniclub
Wir, die Tennisabteilung des TSV Betzingen e.V., sind ein aktiver und moderner Tennisverein. Vor allem die Jugendförderung ist seit Jahren eines unserer wichtigten Anliegen. Im Moment betreuen und trainieren wir 140 Kindern aller Altersklassen.  Im Bereich Kinder- und Jugendtennis sind wir für unsere zukunftsorientierte Vereinsarbeit viele Male ausgezeichnet und geehrt worden. Im Mittelpunkt unseres Jugendkonzeptes steht der TennisMiniClub. Dieses ganzjährige, einzigartige Sportangebot für Kinder ab 3 Jahren sucht seinesgleichen in Baden-Württemberg.  Wir legen bereits hier die Grundlagen für die weitere Jugend- und Vereinsarbeit. Die Gewinnung von Kindern im Kindergartenalter ist für den Tennissport im Verein unerlässlich. Neben dem sportlichen Aspekt liegt ein weiterer Schwerpunkt auf der Durchführung und Organisation von jugendspezifischen Veranstaltungen außerhalb des Tennisplatzes. Mit gemeinsamen Besuchen in Zoos, Freizeitparks, Museen und Sportveranstaltungen fördern und subventionieren wir die soziale Gemeinschaft mit Kindern, Jugendlichen, deren Geschwistern und Eltern. Mittlerweile hat die Tennisabteilung 11 aktive Jugendmannschaften beim Tennisverband gemeldet

Einzigartig ist die vereinsinterne Ausbildung unserer Jugendlichen zum „Vereins-Jugend-Tennisassistent", kurz VJTA. Diese 6-monatige Ausbildung für Jugendliche zwischen 14 und 16 Jahren ist der Grundstock zur Trainerlaufbahn und wird komplett von der Tennisabteilung bezahlt. 

Um auch in den nächsten Jahren diese kostenaufwendige Jugendarbeit weiter auszubauen, brauchen wir Ihre Hilfe und Unterstützung. Unsere weiteren Ziele, einen Kleinfeld-Tennisplatz anlegen, eine Midcourt Ballmaschine anschaffen und eine Ballwand für unsere Kinder errichten. Hierfür benötigen wir rund 16.500, - €. Wir freuen uns über jede kleine Spende, um unsere Kinder- und Jugendarbeit für die Zukunft weiter zu fördern, denn ausschließlich in unserer Jugend liegt die Zukunft!

Finanzierungsblöcke:      
1. Midcourt Ballmaschine         Kostenpunkt          3000,00 €
2. Ballwand                                   Kostenpunkt          5000,00 €


Zuletzt aktualisiert am 18. März 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über