Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Unterstütze unser Gartenprojekt für psychisch erkrankte Menschen

Landshut, Deutschland

Unterstütze unser Gartenprojekt für psychisch erkrankte Menschen

Landshut, Deutschland

Das Betreute Einzelwohnen richtet sich an Menschen mit einer psychischen Erkrankung. Wir bieten unseren Klienten/-innen die Möglickeit zur Teilnahme an Kleingruppen. In diesem Jahr starten wir in Kooperation mit der TWG wieder eine Gartengruppe.

C. Püschel von Landshuter Netzwerk e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Das Betreute Einzelwohnen richtet sich an Menschen mit einer psychischen Erkrankung, die in ihren eigenen Wohnräumen und ihrer aktuellen Lebenssituation betreut werden möchten.

Neben der Einzelfallarbeit bieten wir auch jährlich wechselnde Kleingruppenangebote an. Unsere Klient/-innen meiden häufig den Kontakt zu anderen Menschen und leben daher meist sehr zurückgezogen. Dies ist häufig ein Symptom von deren psychischer Erkrankung.  

In diesem Jahr können wir, im Rahmen eines Kooperationsprojekts mit der Therapeutischen Wohngemeinschaft Landshut, wieder eine Gartengruppe anbieten. Durch das Kleingruppenangebot aktivieren wir diese Menschen und fördern die Kontakte zu anderen. 
 
Kleingruppenangebot  Gartengruppe
Wir freuen uns, dass wir nach einer langen Zeit ohne Garten im Garten einer unserer Therapeutischen Wohngemeinschaften starten und eine neue Gartensaison eröffnen können.

Mit gartenbegeisterten Klienten und Klientinnen wählen wir gemeinsam Pflanzen aus und üben uns in praktischer Gartenarbeit im Gemüse- und Blumenbeet. Ob gießen, jäten oder einfach in der Sonne fläzen - im Garten ist vieles möglich!

Im Garten der Therapeutischen Wohngemeinschaft werden wir genügend Platz finden um unsere Gartenideen in die Tat umzusetzen. Egal ob Hobby- oder Profigartler – die Gartengruppe ist für jeden was, der Lust hat, an der frischen Luft tätig zu sein.

Für unsere Klienten und Klientinnen ist dieses Projekt eine Möglichkeit sich "ihr eigenes kleines Paradies zu schaffen".

Mit den Spenden möchten wir  Gartengeräte anschaffen, Brotzeiten, Grillgut und Getränke einkaufen und einen Ausflug ein eine Gartenaustellung durchführen. Als erste größere Aktion wird ein Baum gepflanzt.
Zuletzt aktualisiert am 18. März 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über