Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Unterstützung für Kostüme und Requisiten

Wuppertal, Deutschland

Unterstützung für Kostüme und Requisiten

Wuppertal, Deutschland

Unser Tanztheaterstück "... und es fielen drei Tropfen Blut in den Schnee..." feiert im Mai 2020 Premiere. Um die Kosten der Eintrittskarten so gering wie möglich zu halten, benötigen wir Unterstützung bei der Anschaffung von Kostümen und Requisiten.

Anna Kirschbaum von Social Dancework e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Unser aktuelles Tanztheaterstück "... und es fielen drei Tropfen Blut in den Schnee... " feiert am 16.05.2020 Premiere im Theater am Engelsgarten in Wuppertal. Nach zwei Jahren Ideensammlung, Planung, Konzeptentwicklung und intensiven Proben können wir Euch endlich unser Stück präsentieren.
Um die Kosten der Eintrittskarten so gering wie möglich zu halten und somit jedem Interessierten die Chance zu geben, sich unser Stück anzusehen, benötigen wir Unterstützung zur Anschaffung von Kostümen und Requisiten.

Über uns:

Der Verein Social Dancework e.V. wurde im Sommer 2018 gegründet. Wir sind ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Wuppertal. Er steht nicht nur (semi-/professionellen) Tänzern offen, sondern bietet allen eine Plattform, die sich mit zeitgenössischem Tanz und Tanztheater beschäftigen wollen. Das schließt ausdrücklich auch Ältere, Kinder und Jugendliche sowie Menschen mit Behinderung ein. Unter dem Namen Social Dancework wollen wir alle, Anfänger wie Fortgeschrittene, zusammenbringen - ganz einem sozialen Netzwerk gleich, welches in diesem Fall kein virtuelles ist, sondern auf körperlicher Arbeit, Anregungen und Ausprobieren basiert.

Weitere Informationen findet Ihr auf unserer Homepage: www.socialdancework.de
Außerdem findet Ihr uns auf facebook und instagram.
Zuletzt aktualisiert am 18. März 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über