Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Ein Sitzplatz für jedes Kind! Wir bauen Schulbänke für Kids in Äthiopien!

Adwa, Äthiopien

Ein Sitzplatz für jedes Kind! Wir bauen Schulbänke für Kids in Äthiopien!

Adwa, Äthiopien

Mithilfe unserer Schulprojekte möchten wir Schulen in Äthiopien beim Auf- und Ausbau ihrer Infrastruktur unterstützen, um eine angemessene Lernatmosphäre für die Schüler zu schaffen und eine nachhaltige und effiziente Bildung zu ermöglichen.

Weyni Tesfai von Kitma e.V. - with strength & knowledge | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Jedes Kind hat das Recht auf Bildung!

Diesen Anspruch hat sich die Staatengemeinschaft im Jahr 2000 als Milleniumsziel auf die Fahne geschrieben. Auch wir von KiTma haben uns dazu verpflichtet dieses Ziel Wirklichkeit werden zu lassen. Leider gehen immer noch weltweit Millionen von Kindern nicht zur Schule.

Insbesondere in Ländern des Globalen Südens ist das Recht auf Bildung keine Selbstverständlichkeit. Viele Kinder können allein wegen der Tatsache, dass es in ihrem Dorf oder Stadtviertel keine Schule gibt oder das Schulgebäude in einem sehr kritischen Zustand ist, nicht am Schulunterricht teilnehmen. Nicht selten muss der Unterricht daher unter freiem Himmel stattfinden, bei Hitze und Kälte- in der Regenzeit fällt er oftmals ganz aus. Völlig überfüllte Klassenzimmer, fehlende Tische & Bänke und unzureichendes Unterrichts- & Lehrmaterial, Hunger und Durst machen den Schulalltag eines Kindes aus. 

Bei einem ihrer Auslandsaufenthalte in ihrer Heimat Äthiopien, ist Gründungsmitglied Weyni auf die miserablen Zustände in den Schulen aufmerksam geworden. So haben wir uns kurzerhand dazu entschieden, Schulbänke für die Schüler, die vorher während des Schulunterrichts auf Steinen und Felsen saßen, bauen zu lassen. Insgesamt 800 Schulkinder fanden nun einen angemessenen Sitzplatz und waren überglücklich darüber. Unser Ziel ist es nun die restlichen Klassenzimmer im Neubau der Schule mit Bänken, Tischen und Lehrmaterialien auszustatten. Insbesondere Bücher werden dringend benötigt, um die erst kürzlich mit Spendengeldern ausgebaute Schulbibliothek zu vervollständigen.


Zuletzt aktualisiert am 18. März 2020