Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Unterstütze unser Kletterprojekt für Kinder&Jugendliche in der Jugendhilfe

München, Deutschland

Unterstütze unser Kletterprojekt für Kinder&Jugendliche in der Jugendhilfe

München, Deutschland

Gemeinsam Grenzen überwinden, sich trauen und vertrauen: Unser Kletterangebot für Kinder, Jugendliche in der Jugendhilfe ist eine Herzensangelegenheit. Sobald die Kletterhalle öffnen darf, legen wir wieder los. Die Vorfreude der Kinder ist groß.

hpkj e.V. von hpkj e.V.  | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Unser Projekt Kraxeln ist eine Herzensangelegenheit: Hier verbinden wir pädagogisches Know-how mit Klettersport und viel Freude an der Bewegung. Angeleitet von unseren Mitarbeitenden (pädagogische Frachkräfte und DAV Kletterbetreuer*innen Breitensport) sammeln die in unseren Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe betreuten jungen Menschen erste Erfahrungen an der Wand oder vertiefen schon bestehendes Können.

Beim Klettern lernen die Kinder- und Jugendlichen  vieles, was auch auf den Alltag übertragen werden kann: Verantwortungsbewusstsein wird geschult, Achtsamkeit geübt, Konzentration gefördert und eigene Grenzen und Möglichkeiten erlebt.

Der Sport fördert Vertrauen und Teamfähigkeit innerhalb der Kinder- und Jugendgruppe sowie zwischen Betreuten und Betreuer*innen. Die Mischung aus Herausforderung, Sicherheit, gemeinschaftlicher Fürsorge und Spaß stärkt das Selbstbewusstsein und macht ungeahnte Erfolgserlebnisse möglich.

Um unser Angebot regelmäßig durchführen zu können, benötigen wir Ihre Spenden. Uns stehen von Seiten der Jugendämter nur begrenzte finanzielle Mittel für Freizeitaktivitäten zur Verfügung.

Weitere Informationen zu dem Projekt gibt es auf unserer Website >>
Zuletzt aktualisiert am 06. Mai 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über