Deutschlands größte Spendenplattform

Tierheim Schleswig - Unterstützung bei den täglich anfallenden Kosten

Ein Projekt von Tierschutzverein Stadt Schleswig e.V.
in Schleswig, Deutschland

Wir haben 1.830,98 € Spendengelder erhalten

N. Schmonsees
N. Schmonsees schrieb am 22.09.2021

Leider kommen immer mehr Tiere zu uns in Tierheim Schleswig, die aufgrund von Vernachlässigung bereits längere Zeit von ansteckenden Krankheiten geplagt werden (wie z.B. Giardien, Kokzidien oder Pilzerkrankungen).  Die Behandlung dieser Krankheiten ist oft sehr langwierig und erfordert viel Geduld, Sachverstand und eben auch Hilfsmittel wie Einmalhandschuhe, Desinfektionsmittel, Hygienewaschpulver etc., damit sich andere Tierheimtiere nicht anstecken. 

Seit Beginn der Corona-Pandemie haben sich die Preise für Einmalhandschuhe mehr als verdoppelt. Mit Hilfe der Spenden konnten wir trotzdem genügend Einmalhandschuche und ander Hygiene-Materialen kaufen.  

Vielen herzlichen Dank allen Spendern und Spenderinnen. Die Spenden haben uns bei den Hygienemaßnahmen zur Vermeidung der Verbeitung von ansteckenden Krankheiten im Tierheim sehr geholfen.  Dadurch erhöht sich das Wohlbefinden unserer tierischen Schützlinge und die Tierheimtiere können schneller in ein neues Zuhause vermittelt werden. 

Öffentlich kommentieren | Nachricht schreiben
Alle Kommentare zu diesem Projekt werden gebündelt unter Kommentare dargestellt.