Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Unbürokratische Unterstützung hilfsbedürftiger Menschen mit Lebensmitteln

Wiesbaden, Deutschland

Unbürokratische Unterstützung hilfsbedürftiger Menschen mit Lebensmitteln

Wiesbaden, Deutschland

Versorgung von hilfsbedürftigen Menschen und soz. Einrichtungen mit kostenlosen Lebensmitteln, die bei kooperierenden Betrieben vor der Entsorgung bewahrt wurden. Aufklärung über Lebensmittelverschwendung + nachhaltigen Umgang mit Lebensmitteln.

Franziska W. von Lebensmittelrettung Wiesbaden e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Wir sind ein gemeinnütziger Verein, der aussortierte Lebensmittel und Non-Food Artikel, die aus verschiedensten Gründen nicht mehr verkäuflich, aber dennoch genießbar bzw. brauchbar sind, kostenlos und unbürokratisch hilfsbedürftigen Menschen und sozialen Einrichtungenen zuführt und vor der Entsorgung und Vernichtung rettet. Neben der Rettung von Lebensmitteln, klären wir auch an Schulen oder Messen über das Thema Lebensmittelverschwendung auf.
Wir existieren seit über 2 Jahren und versorgen mit unseren knapp 50 Mitgliedern das ganze Jahr über soziale Einrichtungen und mehrere hundert hilfsbedürftige Privatpersonen.
Seit Mitte 2019 bieten wir jeden 1. Freitag im Monat einen kostenlosen 3-gängingen Mittagstisch primär aus geretteten Lebensmitteln an und kaufen zu, was nötig ist. So bringen wir Menschen aller Altersgruppen und soz. Hintergründe zusammen, tun etwas gegen Lebensmittelverschwendung und versorgen zusätzlich viele hundert Menschen im Jahr.
Da wir gemeinnützig sind und uns ehrenamtlich in unserer Freizeit engagieren, sind wir auf Spenden angewiesen, um das Fortbestehen des Vereins zu sichern, Equipment für die hygienische und fachgerechte Abholung/Transport/Verteilung der geretteten Lebensmittel und bedarfsgerecht Lebensmittel zu zu kaufen, um die  von unseren Kooperationsbetrieben erhaltenen Lebensmittel ergänzen zu können.
Zuletzt aktualisiert am 18. März 2020