Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Mit deiner Hilfe kann der Zirkuskindergarten entstehen!

Angelehnt an das Konzept der Natur- und Waldkindergärten entsteht in Karlsruhe ein Kindergarten mit zirkus- und theaterpädagogischem Schwerpunkt. Für Toleranz, ein mutiges Ich und eine stärkende Gemeinschaft. Zirkus - Ich zeige dir wer ich bin.

Karlotta Nübold von Lobin Karlsruhe e.V.Nachricht schreiben

Zirkuskindergarten
 
Für 20 Kinder im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt schaffen wir kreative Räume, in denen sie ihre ureigene kindliche Kreativität ausleben und sich weiterentwickeln können. Hier findet jedes Kind mithilfe zirkuspädagogischer Mittel, kreativer Theaterarbeit und die Förderung eigener Stärken seinen Platz und wird auf das weitere Leben vorbereitet.
 
 

Wir ermöglichen:
  • neue Kindergartenplätze mit besonderem Schwerpunkt
  • das jedes Kind seinen Platz, seine Stärken und Herausforderungen findet
  • die Stärkung der Kinder über die Werte des Zirkus
  • Raum für Entfaltung und Entwicklung
  • die Förderung der kindlichen und ursprünglichen Kreativität
  • die Vorbereitung auf das Leben durch die Förderung der eigenen Stärken
  • Gesundheitsprävention durch frische Luft, Spaß und Bewegung 
  • die Vorbereitung auf die Schule u.a. durch Förderung der Kommunikation, Kooperation und Konzentration
 


Projektteam:
Karlotta Nübold
  •  staatlich anerkannte Erzieherin
  • B.A. Social Management
  •  Zirkus und Theaterpädagogin
  • schon vor Jahren entstand ihr Wunsch einen Zirkuskindergarten zu gründen 

Carolin Sophie Schumann 
  •  übt ihre selbstständige Tätigkeit als Circuspädagogin und Circuskünstlerin seit 2013 deutschlandweit aus
  •  führt den Circus zurück an den Ursprung und verbindet ihn mit tiergestützter Arbeit in der Natur


Wir brauchen Ihre Unterstützung, um unser Herzensprojekt umsetzen zu können!