Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Innovatives Schulprojekt "Verrückt? Na und!" Lübeck

Lübeck, Deutschland

Innovatives Schulprojekt "Verrückt? Na und!" Lübeck

Lübeck, Deutschland

"Verrückt? Na und? - Seelisch fit in der Schule" ist ein innovatives Schulprojekt des Vereins Irrsinnig Menschlich e.V. (Leipzig) im Bereich von Präventions-, Inklusions- und Anti-Stigma-Arbeit an Schulen.

Sophie Bachmann von DIE BRÜCKE Lübeck gGmbH | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

"Verrückt? Na und? - Seelisch fit in der Schule"
ist ein innovatives Schulprojekt des Vereins Irrsinnig Menschlich e.V. (Leipzig) im Bereich von Präventions-, Inklusions- und Anti-Stigma-Arbeit an Schulen. Wir von der BRÜCKE Lübeck gGmbH möchten dieses Projekt in Lübeck aufbauen.

Dafür bieten wir Schultage an, an denen wir mit Schüler*innen das Thema "Psychische Gesundheit" erarbeiten.

Themen sind u.a.:
Was macht mich psychisch krank?
Was hält meine Seele gesund?
An wen kann ich mich wenden, wenn ich selbst oder Menschen in meinem Umfeld Hilfe brauchen?
An was denke ich, wenn ich an psychisch kranke Menschen denke? Habe ich vielleicht Ängste oder Vorurteile?

Der innovative Ansatz der Projekt-Schultage: sie werden von einem besonderen Tandem durchgeführt. Die eine Person hat beruflich mit psychischer Gesundheit zu tun (z.B. Psycholog*in, Psychiater*in, Sozialarbeiter*in o.ä.). Die andere Person hat selbst schon einmal eine psychische Krise gemeistert. Während des Schultages erzählt sie den Jugendlichen ihre Geschichte und erzählt, was ihr passiert ist und was/wer geholfen hat. Dadurch bekommen die Jugendlichen einen ganz persönlichen und unmittelbaren Eindruck von psychischer Erkrankung und bekommen praktische Tipps, um sich selbst zu schützen.

Die Wirkung des Programms wurde bereits wissenschaftlich bestätigt.

Für weitere Informationen:
https://www.irrsinnig-menschlich.de/psychisch-fit-lernen/

Zuletzt aktualisiert am 16. Dezember 2019