Deutschlands größte Spendenplattform

Finanziert ROCK YOUR LIFE! Lüneburg e. V. - Mentoringpaare für Bildungsgerechtigkeit

Ein Projekt von ROCK YOUR LIFE! Lüneburg e.V.
in Lüneburg, Deutschland

2021: Neue Herausforderungen, Neue Chancen

R. Laade
R. Laade schrieb am 31.01.2022
An alle die Lüneburg mit rocken!
 

 2022 ist da und damit auch bald neue Mentees, Mentorinnen und Chancen. Chancen auf geballte Potentialentfaltung und gemeinsame Erinnerungen, die WIR zusammen gestalten. Hier die Highlights aus 2021, das wir trotz Covid-19 gemeistert haben!

 
 Bei den Schüler*innen und ihren Mentor*innen:
  • Anfang des Jahres machte sich die 2019er Gruppe, beim Dein Weg Training Gedanken über die Zeit nach RYL!  und setzten Impulse, um ihre Richtung bis zum Sommer zu finden. Mit einer Rallye wurden sie dann im Juni gebührend verabschiedet und bei Ihrem Start in die Zukunft von uns bejubelt. Mentoring-Paare, wie Orga-Teamler auch verändern sich bei RYL! und wachsen mit den Herausforderungen ihrer Zeit.  


  • Im Mai startete die 2021er Frühlingsgruppe ihre Reise voller RYL! Spirit und mit dem Herzblut unseres Mentoring-Teams  im Rücken, das sie dabei mit aller Kraft unterstützte.  


  • Die 2021 Herbstgruppe entstand aus einer neuen Zusammenarbeit: Die dritte Kooperationsschule im Bunde ist nun die Johannes-Rabeler-Schule! Wir freuen uns auf Zukünftiges.

Bei unseren Partnern:
2021 war das Jahr, um Kooperationen neu zu definieren und zu knüpfen: 
  • Mit Berry2B fanden wir starke, innovative Verbündete, die nun an unseren Partnerschulen Schüler*innen das Organisieren von Schule, Praktika- oder Ausbildungssuche über ihre App erleichtern und Zugang zu lokalen Unternehmen anbieten.
  • Creacando, ein Lüneburger Start Up, bewies bei unserer ARTnight, dass ihre Kits die Rocker*innen digital zusammenbringen: das hieß sich kreativ an Kork auszutoben.


  • Steuern können auch für Studis ein leidiges Thema sein. Dank MLPs Unterstützung löst das Wort „Steuereklärung“ nun keine Kopfschmerzen mehr aus. Weniger Stress, bedeutet mehr Spaß und Energie für RYL! 
  • Dem Stress wurde weiter zu Leibe gerückt mit dem gezielten Stressresilienz-Workshop durch unseren langjährigen Partner die Techniker Krankenkasse  

Bei uns im Orga-Team: 
  • Auch 2021 gab es im Orga-Team viele Ideen und Mut, die Studierenden haben :
  • ein RYL! Uni Seminar auf die Beine gestellt, bei dem Verbesserungsportential der verschiedenen Bereiche herausgearbeitet wurden. 
  • Die Sommerpause zumindest teilweise streng eingehalten, denn durch Covid-19 und Zoom-Blues mussten die Batterien dringend wieder aufgeladen werden, um die Mentoring-Paare dann wieder tatkräftig zu unterstützen. 

2021 haben wir gemeinsam viel Neues gestartet und gestaltet, ein letztes ist der neue Vorsitz bei der Mitgliedervollversammlung gewesen: Jason, Anastasia und Dewina übernehmen von Raya, Lea und Torben die Verantwortung für unseren Verein.

   


Danke für Eure Unterstützung für mehr Bildungsgerechtigkeit und Chancengleichheit in Lüneburg!


  Du willst noch mehr von RYL! sehen? Dann schau auf unserem Instagramm oder Facebook vorbei.
Wie geht´s weiter?

2021: Neue Herausforderungen, Neue Chancen

R. Laade
R. Laade schrieb am 31.01.2022
An alle die Lüneburg mit rocken!
 

 2022 ist da und damit auch bald neue Mentees, Mentorinnen und Chancen. Chancen auf geballte Potentialentfaltung und gemeinsame Erinnerungen, die WIR zusammen gestalten. Hier die Highlights aus 2021, das wir trotz Covid-19 gemeistert haben!

 
 Bei den Schüler*innen und ihren Mentor*innen:
  • Anfang des Jahres machte sich die 2019er Gruppe, beim Dein Weg Training Gedanken über die Zeit nach RYL!  und setzten Impulse, um ihre Richtung bis zum Sommer zu finden. Mit einer Rallye wurden sie dann im Juni gebührend verabschiedet und bei Ihrem Start in die Zukunft von uns bejubelt. Mentoring-Paare, wie Orga-Teamler auch verändern sich bei RYL! und wachsen mit den Herausforderungen ihrer Zeit.  


  • Im Mai startete die 2021er Frühlingsgruppe ihre Reise voller RYL! Spirit und mit dem Herzblut unseres Mentoring-Teams  im Rücken, das sie dabei mit aller Kraft unterstützte.  


  • Die 2021 Herbstgruppe entstand aus einer neuen Zusammenarbeit: Die dritte Kooperationsschule im Bunde ist nun die Johannes-Rabeler-Schule! Wir freuen uns auf Zukünftiges.

Bei unseren Partnern:
2021 war das Jahr, um Kooperationen neu zu definieren und zu knüpfen: 
  • Mit Berry2B fanden wir starke, innovative Verbündete, die nun an unseren Partnerschulen Schüler*innen das Organisieren von Schule, Praktika- oder Ausbildungssuche über ihre App erleichtern und Zugang zu lokalen Unternehmen anbieten.
  • Creacando, ein Lüneburger Start Up, bewies bei unserer ARTnight, dass ihre Kits die Rocker*innen digital zusammenbringen: das hieß sich kreativ an Kork auszutoben.


  • Steuern können auch für Studis ein leidiges Thema sein. Dank MLPs Unterstützung löst das Wort „Steuereklärung“ nun keine Kopfschmerzen mehr aus. Weniger Stress, bedeutet mehr Spaß und Energie für RYL! 
  • Dem Stress wurde weiter zu Leibe gerückt mit dem gezielten Stressresilienz-Workshop durch unseren langjährigen Partner die Techniker Krankenkasse  

Bei uns im Orga-Team: 
  • Auch 2021 gab es im Orga-Team viele Ideen und Mut, die Studierenden haben :
  • ein RYL! Uni Seminar auf die Beine gestellt, bei dem Verbesserungsportential der verschiedenen Bereiche herausgearbeitet wurden. 
  • Die Sommerpause zumindest teilweise streng eingehalten, denn durch Covid-19 und Zoom-Blues mussten die Batterien dringend wieder aufgeladen werden, um die Mentoring-Paare dann wieder tatkräftig zu unterstützen. 

2021 haben wir gemeinsam viel Neues gestartet und gestaltet, ein letztes ist der neue Vorsitz bei der Mitgliedervollversammlung gewesen: Jason, Anastasia und Dewina übernehmen von Raya, Lea und Torben die Verantwortung für unseren Verein.

   


Danke für Eure Unterstützung für mehr Bildungsgerechtigkeit und Chancengleichheit in Lüneburg!


  Du willst noch mehr von RYL! sehen? Dann schau auf unserem Instagramm oder Facebook vorbei.
Wie geht´s weiter?