Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Meine Dezember-Spendenaktion: Ein Sportzentrum und Arbeitsplätze für Mwanza

Seit drei Monaten bin ich Teil des Leitungsteams eines Entwicklungshilfeprojekt des Würzburger MWANZA e.V. in der Partnerstadt Mwanza.

Jonas Glas von Mwanza e.V.Nachricht schreiben

Hallo Zusammen!

Die Zeit verfliegt, Weihnachten steht vor der Tür und drei meiner 5 Monate mit der Sports Charity Mwanza sind schon vorbei. Während dieser 3 Monate, konnte ich tolle Menschen kennenlernen, bleibende Erfahrungen sammeln und hatte dabei jede Menge Spaß. Ich habe nicht nur viel über das Leben in einer anderen Kultur gelernt, sondern auch gesehen, welch geniale Auswirkungen der Sport auf den Einzelnen und die Gesellschaft haben kann. Bei fast 90 % Jugendarbeitslosigkeit ist der Sport nämlich mehr als nur ein Hobby. Er gibt Halt, schafft Selbstbewusstsein und erzeugt ein Gemeinschaftsgefühl.

Die Sports Charity ist ein Entwicklungshilfeprojekt des MWANZA e.V. in Würzburgs Partnerstadt Mwanza. Für 2020 planen wir den Bau unseres dritten Sport- und Gemeinschaftszentrums. Es wird im Stadtteil Mabatini liegen und ca. 80.000 Euro kosten. Diese Sportzentren bieten Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit ihrer Leidenschaft für Sport nachzugehen und Basketball, Fußball, Volleyball oder Netball im Verein zu spielen. Unsere Zentren befinden sich zudem im direkten Umfeld von Schulen, die am Vormittag auf die Plätze zugreifen können.

Weiter würden wir im kommenden Jahr gerne eine kleine, gemeinnützige Ballproduktion aufbauen und mit Rohmaterialien aus Tansania handgenähte Bälle „Made in Tansania“ für unsere Sportarten produzieren. Durch das neue Projekt würden wir im kommenden Jahr gerne ca. 15 Arbeitsplätze schaffen. Um das Projekt anzugehen, brauchen wir ein Startkapital von ca. 50.000 Euro. Mit meiner diesjährigen Weihnachts-/Neujahrsspendenaktion würde ich gerne einen wichtigen Beitrag hierzu leisten.

Da wir Weißen in Deutschland weiterhin 100% ehrenamtlich arbeiten, fließen alle Spenden nach Tansania. 20, 50, 100 Euro oder gar mehr – jede Spende hilft ungemein und kann zudem steuerlich abgesetzt werden. Weitere Infos zum Projekt findet ihr auf www.scmwanza.org.

Wichtig: Betterplace ist eine gemeinnützige Organisation. Beim Spenden unterstützt du diese ebenfalls automatisch. Jedoch kannst du diesen Betrag auch auf 0 Euro setzten, damit deine Spende komplett an uns geht. Die Spende kannst du steuerlich absetzen, indem du die Spendenbescheinigung der Steuererklärung beilegst (Erhalt Februar 2020).

Viele Grüße,

Jonas