Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Unterstützung "Ein Monat Schule für die Kinder von Dhaka"

Dhaka, Bangladesch

Unterstützung "Ein Monat Schule für die Kinder von Dhaka"

Dhaka, Bangladesch

Kunst für Demokratie sammelt Geld, um eine Schule in Dhaka, wo die Kinder kostenlos Bildung und Essen bekommen, für einen Monat finanziell abzusichern.

J. Hagen von Kunst für Demokratie gUG | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Wieder einmal steht der Black Friday vor der Tür – ein Tag für den Konsumrausch. Ein Tag, an dem "billig" Trumpf ist. Wo man gern mal drei Jeans kauft, ohne sich darüber den Kopf zu zerbrechen, dass eine einzige Hose einen Verbrauch von rund 8.000 Liter Wasser hat. Dass für ein T-Shirts für drei Euro irgendwer die Baumwolle gesät und gepflückt, gesponnen, gefärbt und genäht hat. Das es Menschen gibt, die diese Ware über Ozeane schippern, ohne dafür ausreichend entlohnt zu werden und und und. Das ist so krankes und ausbeuterisches System. Wir tragen unsere Freiheit nach Herzenslust zu schoppen, auf dem Rücken anderer Menschen aus.
Ich überlege schon einige Zeit, wie man dem etwas entgegensetzen kann. Natürlich, in dem man verzichtet. Das mache ich, kaufe überwiegend Second Hand und meide Läden wie Primark, H&M und Zara wie der Teufel das Weihwasser. Aber das allein reicht nicht. 
Mehr oder weniger per Zufall bin ich auf die Aktion eines Streetart-Künstlers gestoßen, der für drei Monate in Bangladeschs Hauptstadt Dhaka ein Projekt organisiert und mit Kindern, die dort in eine Armenschule gehen, Streetart macht. Diese Schule hat bis Ende des Jahres einen Sponsor, sodass die Kinder Bildung und ein Essen kostenlos bekommen. Dieser Sponsor ist leider abgesprungen, aber das Projekt "Painting Dhaka" hat sich vorgenommen, neben der Arbeit mit den Kindern für jeden einzelnen Monat des Jahres 2020 einen Sponsor zu finden. Bis Juni steht die Finanzierung schon und ich möchte mit Kunst für Demokratie gUG den Monat August übernehmen. Dafür brauche ich Eure Hilfe. Ein Monat kostet für 300 Kinder 3.309 Euro. Das ist nicht viel, gemessen daran, dass den Ärmsten der Armen dadurch der Zugang zu Bildung ermöglicht wird. Und wir wissen alle, dass Bildung der Schlüssel zu neuen Möglichkeiten ist. Parallel zu dieser Spendenaktion wird es noch eine Auktion geben.



Zuletzt aktualisiert am 18. März 2020