Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Bohnen statt Böller, Reis statt Raketen

Gemeinsam mit euch wollen wir am Jahreswechsel unser Geld nicht für Raketen ausgeben, sondern für Reis & Bohnen für FONELISCO!

D. Weber von FONELISCO e.V.Nachricht schreiben

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und viele von uns freuen sich schon auf den feierlichen Einstieg in 2020. Das Raclette-Eisen wird ausgepackt, der Sekt ploppt und gemeinsam mit Freunden und Familien lassen wir das Jahr ausklingen und starten mit guten Vorsätzen ins neue Jahr. Aber auch in diesem Jahr ist es noch nicht zu spät für gute Vorsätze! Etwa 130 Millionen Euro jagen die Deutschen zum Jahreswechsel in die Luft und zugleich auch 4.500 Tonnen Feinstaub. Natürlich macht das Feuerwerk auch den Charme von Silvester aus, aber es ist auch besonders schön, dem bunten Treiben am Himmel gemeinsam zuzuschauen und dabei eine Menge Geld zu sparen. Und dieses Geld kann man schließlich auch besser einsetzen. Wofür? Wir hätten da eine Idee!
Wir wollen euch in diesem Jahr dazu aufrufen, euer Geld nicht zu verpulvern, sondern stattdessen unser Straßenkinder- und Waisenheim in Tansania zu unterstützen. Mit jedem Euro, den ihr nicht in Feuerwerkskörper steckt, sondern an Fonelisco spendet können wir 1kg Reis oder Bohnen finanzieren. Für schon 25€ bekommen wir damit alle unsere Kids mit einer Mahlzeit satt.
In unserer diesjährigen Dezember-Aktion könnt ihr also gleich doppelt Gutes tun: Ihr leistet euren Beitrag dazu, die Folgen der Silvesternacht zu mindern und unterstützt uns dabei, dass wir auch im neuen Jahr immer für volle Bäuche sorgen können.
Unser Ziel: In den 31 Tagen des Dezembers wollen wir jeden Tag zwei Mahlzeiten für die Kids finanzieren, damit auch in Tansania gut ins neue Jahr gestartet werden kann!
Wenn ihr an Silvester natürlich trotzdem den ein oder anderen Böller starten lassen wollt, freuen wir uns genauso über eure Unterstützung!

Euer Fonelisco-Team