Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Finanziert Osteressen für Bedürftige 2020

Gemeinsam mit 70 Bedürftigen möchten wir auch 2020 wieder in Heidenheim Ostern feiern und gemeinsam essen. Bitte helfen Sie uns mit einer Spende, dies möglich zu machen.

I. Grein-Feil von Freunde schaffen Freude e.V.Nachricht schreiben

Seit mehreren Jahren feiern die Herz- und Zeitverschenker (HuZ) den Ostermontag mit bedürftigen Menschen - 2020 soll die Veranstaltung wiederholt werden. Dafür brauchen wir Ihre Mithilfe!

Was der HuZ-Projektbeauftragten Martina Müller und Daniela Steiner vom Freundeskreis für Wohnungslose 2012 das erste Mal gemeinsam mit Bürgerhaus-Ehrenamtlichen gelang, ist wahrlich ein beispielhaftes Miteinander zwischen Gastgebern und Gästen. Jedes Jahr werden rund 70 Gäste, die sich zuvor angemeldet haben, von einem eingespielten Team an Ehrenamtlichen bewirtet, denen man die Begeisterung an dieser „Ostermontagseinladung“ anmerkt.

Der Heidenheimer Großhändler Hüseyin Perktas spendiert traditionell das komplette Fleisch und bedient in alter Manier, die man noch aus seiner Zeit als Heidenheimers beliebter Kellner kennt, die Gäste flott und charmant.

"Freunde schaffen Freude"-Vorsitzende Inge Grein-Feil spielt derweil den „Osterhasen“, indem sie bunte Eier und Schokohasen an die Gäste verteilt. 

Für die Gäste gibt es bei dieser Gelegenheit nicht nur ein bescheidenes Festessen, sondern auch Kontakt zu anderen, Austausch, Ansprache und einige Stunden des gemeinsamen, fröhlichen Beisammenseins. 

Zwar bekommen die HuZ bereits von mehreren Seiten Lebensmittelspenden für die Veranstaltung, dennoch bleibt jedes Jahr eine Finanzierungslücke, die Sie helfen können, mit einer kleinen Spende zu schließen. 

Vielen Dank!