Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Spendenaufruf für Ersatzbeschaffung Einsatzfahrzeug

Zwiefalten, Deutschland

Spendenaufruf für Ersatzbeschaffung Einsatzfahrzeug

Zwiefalten, Deutschland

Unser Einsatzfahrzeug mit dem wir all unsere Dienst und Einsätze bestreiten, ist mittlerweile 21 Jahre alt und die Instandsetzung ist unwirtschaftlich, so dass wir gezwungen sind uns ein neues (gebraucht) Einsatzfahrzeug zu beschaffen.

Phillip Caspar von Deutsches Rotes Kreuz Ortsverein Zwiefalten | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Sehr geehrte Damen und Herren,

unser derzeitiges  Einsatzfahrzeug (Krankentransportwaren bzw. KTW) ist nun schon 21 Jahre alt und zählt 230.000 gefahrene km.  Der finanzielle Mehraufwand für die weitere technische Gewährleistung des bisherigen Fahrzeugs übersteigt den reellen Fahrzeugwert.


Aus diesem Grund muss unser derzeitiges Einsatzfahrzeug dringend durch ein neues ersetzt werden. Wir bitten die Bevölkerung und die Firmen vor Ort, unsere Arbeit durch Ihre Spende zu unterstützen und so die Beschaffung eines neuen Einsatzfahrzeugs zu ermöglichen.

 
Der Ortsverein Zwiefalten/Pfronstetten ist ein gemeinnütziger und ehrenamtlich tätiger Verein, der von den Gemeinden keinerlei finanzielle Unterstützung erhält.  Für die Vereinsarbeit  benötigen wir Einsatzmaterial, Einsatzkleidung sowie die Ausstattung nach DIN-Vorschrift von Einsatzfahrzeug und Geräten, welches durch den Verein selbst finanziert werden muss.  Um dies zu finanzieren führen wir unter anderem  jährlich zwei Blutspendeaktionen,  zwei Altkleidersammlungen, Sanitätsdienste bei Veranstaltungen und Breitenausbildungen durch. Des Weiteren erhalten wir  vom DRK Kreisverband Reutlingen e.V. einen jährlichen Haushaltszuschuss in Höhe von ca. 2.500 €.


Zusätzliche Aktivitäten der aktiven Vereinsmitglieder  des Ortsverein Zwiefalten/Pfronstetten sind:
 
  • Auffrischung der Erste-Hilfe-Maßnahmen bei den örtlichen Betrieben, Einrichtungen  sowie den Feuerwehren
  • Unterstützung anderer Bereitschaften
  • Jugendrotkreuz
  • Helfer-vor-Ort (Abkürzung: HvO) und Unfallhilfe
 

Beim System „Helfer-vor-Ort“ führen die DRK-Mitglieder einen Funkmeldeempfänger mit sich. Diese Mitglieder sind bei Alarmierung  mit Einsatzmaterial ausgestattet um die Erstversorgung  an der Einsatzstelle bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes professionell durchführen zu können. Unsere HvO-Helfer fahren zu den Einsätzen mit ihrem privaten Auto und leisten diese Bereitschaft freiwillig und unentgeltlich.

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Spendern!


Zuletzt aktualisiert am 18. März 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über