Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Ein galoppierendes Holzpferd für die Voltis aus Dortmund-Barop

Die Voltigierer aus Dortmund-Barop wünschen sich einen Movie - ein galoppierendes Holzpferd. Es schont unsere Pferde! Im Leistungssport wird das Training optimiert und im Anfängerbereich werden erste sichere Erfahrungen im Galopp gesammelt.

Julia Arendt von Reit- und Fahrverein Dortmund-Barop u. U. e.VNachricht schreiben

Wir, die Voltigierer aus Dortmund-Barop, gehören zum traditionsreichen Reit- und Fahrverein Dortmund-Barop und Umgebung e.V.
Mehrfach in der Woche trainieren bei uns auf der Vereinsanlage an der Persebecker Straße Kinder und junge Sportler zwischen 5 und 26 Jahren das Voltigieren.
Voltigieren - das ist Akrobatik auf dem Pferderücken.
Unsere Pferde sind in dieser Sportart unsere wichtigsten Teammitglieder!
Erst eine umfangreiche Ausbildung, viel gegenseitiges Vertrauen und ein stets fairer und schonender Umgang mit unseren Vierbeinern ermöglicht sowohl Spitzenleistungen bei den Leistungssportlern, als auch sichere Anfangsbedingunen für unsere Kleinsten.

Wir konnten es dieses Jahr bis zum Westfalenpokal schaffen und haben auch zukünftig ehrgeizige sportliche Ziele.
Wir sind bereit, intensiv zu trainieren und haben für die Optimierung unseres Trainings einen großen Traum:

Um unsere Pferde noch besser zu entlasten ohne gleichzeitig das Training auf dem Pferderücken zu minimieren, wünschen wir uns einen Movie!
Der Movie ist ein galoppierendes Holzpferd, speziell entwickelt für das Voltigieren.
Er ermöglicht unzählige Wiederholungen von Übungen, das gezielte Training von Technik, das risikoarme Probieren von neuen Übungen und Hilfestellung vom Boden unter fast realen Bedingungen.
Auch unsere Kleinsten können erste Erfahrungen im Galopp sammeln ohne unsere Pferde durch unbeabsichtigte Fehler zu stören. 

Wir wären der erste Reitverein in Dortmund mit einem Movie und würden natürlich auch Vereine aus der Umgebung auf unserem Trainingspferd üben lassen.

Helft uns, unseren Traum zu verwirklichen!
Wir freuen uns sehr über jede Spende!